Kim Kardashians Halbschwester Für Chanel lässt Kendall den Busen blitzen

Catwalk-Shootingstar Kendall Jenner ist der neue Model-Liebling von Karl Lagerfeld. In Paris zeigt die 19-jährige Schönheit ihren flachen Bauch – unter anderem.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»
2 Zaubermittel Shapewear Top in Form gemogelt
3 Cooler Trend oder ein Witz? Jetzt trägt Mann Chokers

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Crop Tops, sprich bauchfreie Oberteile, sind wieder total angesagt. Auch bei Chanel: An der Fashion Week in Paris führt Kendall Jenner, die Halbschwester von Kim Kardashian, auf dem Laufsteg ein entsprechendes Teil spazieren.

Dabei enthüllt sie allerdings mehr als bloss ihren Bauchnabel. Sicher sehr zur Freude vieler Herren. Wer ganz genau hinschaut, dürfte ausserdem feststellen: Kendall gehört nicht zur Fraktion, die oben ohne baden geht.

Neben Karl Lagerfeld haben auch Giorgio Armani, Alexandre Vauthier und Stephane Rolland in Paris ihre neusten Kollektionen vorgeführt. In der Diashow und in den Videos sehen Sie mehr. (gsc)

Publiziert am 28.01.2015 | Aktualisiert am 28.01.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Die neusten Kreationen aus Paris. play
Lief ebenfalls für Chanel: das Schweizer Top-Model Nadine Strittmatter (30). AP, Keystone, Reuters

TOP-VIDEOS