Fashion Week in Paris Designs zwischen Schwarz und Knallbunt

Während die französische Designerin Barbara Bui auf schwarze Lederklamotten setzt, sind bei vielen anderen Modeschöpfern in den Ateliers offenbar die Farbtöpfe durch die Luft geflogen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

In Paris zeigen die Damen und Herren Modeschöpfer zur Zeit, wie sich Frau im nächsten Herbst und Winter einzukleiden hat. Dabei gehen die Vorstellungen offenbar weit auseinander.

So setzt die Französin Barbara Bui vor allem auf schwarzes Leder – und viel Beinfreiheit. Ganz anders sieht es beim Fashion-Label Loewe oder beim Inder Manish Arora aus: Dort wird der nächste Winter knallbunt und extravagant.

Was es sonst noch in Paris zu sehen gab, zeigen die Diashow und das Video.

Publiziert am 06.03.2015 | Aktualisiert am 07.03.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS