BLICK-Trick So hält der Stecker beim Staubsaugen

Wer kennt das nicht: Da hat man mühsam ein Verlängerungskabel rausgesucht, um mit dem Staubsauger auch wirklich in alle Ecken der Wohnung zu kommen und sobald man ein wenig Zug auf das Kabel gibt, ist der Strom weg. BLICK-Trick-Experte Hubi weiss Rat.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
9 Kommentare
Fehler
Melden
Publiziert am 01.09.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

9 Kommentare
  • Dani  Menzi aus Helvetia
    02.09.2016
    Den Trick benutzt praktisch jeder auf der Baustelle da man sonst keine Chance hatt in einem hohen Raum an der Decke zu Bohren,
    Ist sonst ziemlich schwierig mit der Kabelrolle die Leiter Hochzuklettern
  • Freddy  Meier 01.09.2016
    Sorry, aber wie traurig ist es, in einer derart theatralisch überspitzten Art so unnötige Tipps zu erteilen. Ausserdem staubsaugt niemand mit einem Verlängerungskabel. Nein, alle Stecken den Stecker direkt an der Dose ein, überspannen das Kabel dann hoffnungslos, bis der Stecker beinahe die Dose auseinanderbricht. Und, bevor jemand auf die Idee käme ein Verlängerungskabel zu verwenden, würde er viel eher während des Saugens Pokémons jagen!
  • michael  przewrocki aus basel
    01.09.2016
    Besser Veloschlauch 26", dann stolpert man weniger. Aber es wird mit der Zeit lahm. NB: deutsche Geräte vermeiden, da adapter die Verbindung noch mehr vergrössert: Stolpern!
  • Marco  Weber 01.09.2016
    Das ist wohl mit Abstand der sinnloseste "Trick" den Blick je gebracht hat.... absolut keinen Nutzen!
    1. Haben die meisten Staubsauger Kabel welche lang genug sind
    2. gibt es Kabellose Staubsauger
    • Victor  Fletcher aus Meilen
      01.09.2016
      Lange genug für die kleine Wohnung! In manchen Haushalten gilt es manchmal auch längere Distanzen zu überwinden ohne umzustecken! Akku mag ich auch nicht alle 2 Jahre ein neues kaufen. Aber ich mag auch den Kontentrick nicht, da das Kabel mit Knoten dann überall hängenbleibt. Am besten in jedem Raum schnell umstecken...
  • Silvio  Mayer , via Facebook 01.09.2016
    Gefährlicher Trick! Im schlechtesten Fall hat man ein Kabelbruch. Diese dicken Stromkabel mögen es überhaupt nicht, wenn man sie so stark biegt. Deshalb besser Finger weg!