BLICK-Trick Nie wieder Ladehemmungen beim iPhone!

BLICK-Trick-Experte Hubi ärgert sich über die Ladehemmungen seines iPhones. Mit diesem Trick löst er das Problem.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
43 shares
5 Kommentare
Fehler
Melden

5 Kommentare
  • Sebastian  Henze aus Zürich
    14.01.2016
    Vielen Dank fuer den Tipp!
    Habe diesen sogleich ausgefuehrt. Zwar laedt das iPhone nun wieder, aber ich habe noch immer keinen Zugriff auf meinen Daten-Storage, wenn ich es mit dem Kabel am PC anschliesse. Es zeigt lediglich meine Photos an.
    Danach steht, dass ich irgend eine Software namens iTunes installieren solle. Leider habe ich bis jetzt keine Installationsquellen fuer mein Linux gefunden...
  • Urs  Leibundgut 14.01.2016
    Schön zu wissen, aber ist es wirklich so sinvoll mit einem Metall Gegenstand in einer Ladebuchse rum zu fummeln?
    Das haben die Kontakte und die Elektronik sicher sehr gerne verkratzt und kurzgeschlossen zu werden. Dann noch lieber einen Zahnstocher verwenden.
  • Luzifer  Kolb aus Schaffhausen
    14.01.2016
    Eigentlich gibt es dazu nur einen praktischen Tipp: Kauft doch kein iPhone!
  • Leichter  Peter 14.01.2016
    Bitte Zahnstocher und nicht Büroklammer, ist viel schonender für die Ladebuchse
  • Pascal  Meister , via Facebook 14.01.2016
    Praktischer Tipp! Was mich jedoch viel mehr nervt, ist die Weigerung des Geräts, sich von nicht-offiziellen Kabeln laden zu lassen! Gilt teilweise auch mit offiziellem Kabel, wenn der USB-Anschluss irgend ein "Problem" hat...