Badenixen aufgepasst! Perfekt vorbereitet an den Strand

Der Sommer fängt für Badenixen jetzt an. Wie Sie sich auf d ie Ferien am Strand richtig vorbereiten – und die Beachclubs zwischen Mykonos und Ibiza garantiert rocken

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tupfen, Sterne & Micky Mäuse Diese Mode punktet bei Mädels
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Sommersonnentage sind derart rar, und die Ferienzeit am Meer ist so kurz, dass wir jede einzelne Sekunde am Strand ausgiebig geniessen sollten. Ein schönes Beach-Styling ist dafür unerlässlich, sonst fühlen wir uns in den Beachclubs zwischen Mykonos und Ibiza schnell unterrepräsentiert.

Zwei Kaftane und ein Paar FlipFlops genügen längst nicht mehr, wollen wir am Strand glänzen – und zeigen, dass wir selbst an der schmelzend heissen Sonne hübsch aussehen. Damit das funktioniert, gebe ich Ihnen meine persönlichen Sommer-Sonnen-Tipps mit auf die Reise. Damit können wir uns wie erfahrene Beach-Babes ganz selbstverständlich von der City auf Sand und Wasser umstellen.

1 bis 2 Monate vorher: Schon etwas Training wirkt Wunder. Am besten Pilates/Yoga und Gym gemischt. Mindestens dreimal die Woche, sonst nützts zu wenig. Nervt, aber spätestens der Blick auf die perfekt sitzende Bikinihose entschädigt für den Verzicht auf faule Sofa-Abende.

3 Wochen vorher: Es ist Zeit für eine Kalzium-Kur! Und zwar für die dicken 500-mg-Brausetabs, damit wir später nicht leiden wegen Sonnenpickelchen, Allergien und entzündeter Moskitostiche.

2 Wochen vorher: Stellen Sie Ihre Beach-Looks zusammen – und ­checken Sie: Was ist vom letzten Sommer geblieben, was muss neu besorgt werden? Ganz wichtig: Welche Accessoires fehlen?

1 Woche vorher: Sonnenkosmetik shoppen. Wasserfeste Wimpern­tusche und Sonnenpflege für die Haare besorgen.

2 Tage vorher: Waxing, Maniküre und Pediküre. Letzteres darf ausnahmsweise Shellack sein.

Am Reisetag: Schöne Ferien!

Publiziert am 02.06.2015 | Aktualisiert am 02.06.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden