Aber richtig! Diese Jeans betont den Hintern

Passt, wackelt und hat Luft: In Brasilien gabs gerade ein besonders ausgefallenes Jeans-Modell zu sehen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Kazu Huggler designt von Frau zu Frau «Ewig Schönes gibt es nicht»
2 Mode zart wie Schnee Mit Tüll durch den Winter? Das geht!
3 Zaubermittel Shapewear Top in Form gemogelt

Mode

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

Wenn Frauen eine Jeans tragen, soll diese möglichst für einen Knack-Po sorgen.

An der Fashion Week in São Paulo stellte das Label Amapo ein Exemplar vor, das diesen Zweck mehr als bloss erfüllt. Das Rezept: wenig Stoff, zusammengehalten von vielen Ketten. So kommen die, äh, Gesässtaschen besonders gut zur Geltung.

Überhaupt gab es beim brasilianischen Modespektakel einige freizügige Hingucker. Die Highlights finden Sie in der Diashow. (gsc)

Publiziert am 20.04.2015 | Aktualisiert am 20.04.2015
teilen
teilen
15 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

3 Kommentare
  • Pollner  Josef 20.04.2015
    Was hat das mit Mode und Eroitik zu tun, wenn man Mädels vor dem Steg zum Showlaufen einen Eimer Putzfäden über den Kopf stülpt.
  • News  Man 20.04.2015
    Hierzulande dürften die meisten zu prüde dafür zu sein. Zudem haben die wenigsten die Figur dafür.
    • Marlies  Hess aus Langenthal
      20.04.2015
      Ja, ich würde Sie gerne mit dem Duschvorhang rumlaufen sehen! Das würde mir glatt ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubern! Wie ist den Ihre Figur? Könnte man Sie anschauen? Sie gehören wohl zu den meisten mit der schlimmen Figur! Gemäss Ihrer Aussage. Ich gehöre zu den 10 Prozent mit einer super Figur, evtl. etwas zu dünn für Sie! Wäre mir aber egal, denn evtl. gefallen sie mir gar nicht! Es gibt ganz wenige schöne Männer. Meine Meinung.