Mega-Stunt: Kitesurfer segelt 100 Meter übers Meer

Profi-Kitesurfer Nick Jacobsen setzte auf der der Privatinsel des britischen Millionärs Richard Branson zu einem Mega-Stunt an. Erst nach 100 Metern Flug über dem karibischen Meer erreichte der 27-Jährige wieder festen Boden unter den Füssen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Die «Rich Kids» sind passé Jetzt protzen die Elite-Escorts!
2 Amazon Alexa erklärt Das kann die neue Super-App von Amazon
3 Unterwegs in Sils Maria GR Zu Besuch beim verrückten Philosophen

Life

teilen
teilen
18 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 03.06.2015 | Aktualisiert am 09.12.2016