Im strömenden Regen Nackte spaziert über den Zebrastreifen

Wusch-wusch. Wusch-wusch: Es regnet wie aus Kübeln, die Scheibenwischer der Autofahrer arbeiten auf Hochtouren. Als die Frontscheibe einen kurzen Augenblick klar ist, fängt die Dashboard-Kamera dieses Verkehrsteilnehmers Ungewöhnliches ein. Staunen Sie mit.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 On the road mit Christian Bauer Kampfmutter-Alarm im Zug
2 Unterwegs in Sils Maria GR Zu Besuch beim verrückten Philosophen
3 Das Pinarello Dogma F10 Darauf fährt ein Tour-Sieger ab

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
39 shares
6 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

6 Kommentare
  • Kopf  Bubi aus Bern
    18.08.2015
    Die Dame kommt wohl eher vom Schwimmen. Der Beutel könnte einer von Sea to Summit sein habe auch so einen Sie hat auch einen Bikini an, einen knappen, hautfarbenen.
  • peter  huber aus Taipei, Taiwan, ROC
    18.08.2015
    Ich glaube nicht, dass sie den Regenschutz vergessen hat. Es muss einen anderen Grund haben. Da sie nackt nicht weiter für Aufsehen sorgt, würde sich dies wohl durch den Regenschutz auch nicht ändern.
  • Tom  Meier 18.08.2015
    Ich finde es witzig, aber wenn es ein Mann wäre, wäre er ein "Sexgrüsel"
  • Charly  aus Belp
    17.08.2015
    Genau das Richtige Rezept für plötzlichen Regen, die nackte Haut ist der beste Regenschutz und sieht noch gut aus der Körper trocknet so schneller ab und ist viel gesünder als nasse Kleider, bin sofort dabei
    • Alfred  Eisler , via Facebook 18.08.2015
      Genau so ist es! Mein Vater hat immer gesagt, die Tapete ist Wasserdicht!
  • chris  gangl 17.08.2015
    Kann doch mal passieren...sie hat einfach vergessen sich anzuziehen....