Hereinspaziert: Pferd betritt Polizeiposten

Der Nachtwächter des Polizeihauptquartiers im englischen Winsford traut seinen Augen nicht, als ein Pferd zur Tür hineinspaziert. Er will es verscheuchen, doch das Tier lässt sich keineswegs aus dem Konzept bringen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
2 Die «Rich Kids» sind passé Jetzt protzen die Elite-Escorts!
3 Amazon Alexa erklärt Das kann die neue Super-App von Amazon

Life

teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 10.10.2014 | Aktualisiert am 14.12.2016