«Hello Kitty» bekommt Flügel «Hello Kitty» bekommt einen Flieger

Die taiwanesische Airline EVA Air ist um drei Airbusse reicher, die nun als «Hello Kitty» Air abheben. Dabei dreht sich alles um die kleine weisse Comickatze - vom Essen bis zum Check-In sieht man Pink.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nintendo-Klempner auf Speed Das schnellste «Mario» kommt aufs Handy
2 Krisenfrei unterm Weihnachtsbaum Wie man Kinder richtig beschenkt
3 Rezept-Tipp für Weihnachten So zaubern Sie die perfekte Vorspeise

Life

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 03.05.2012 | Aktualisiert am 06.12.2016