Googles neuster Streich: Ballone für weltweites Internet

Google hat am Samstag in Neuseeland seine neuste Idee vorgestellt. Der Internetgigant will mit Helium gefüllte Ballone in die Stratosphäre schicken und damit der weltweiten Bevölkerung Internetzugang ermöglichen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 So wird der Empfang besser Endlich richtig gutes WLAN zu Hause
2 Vorschau 17: For Honor Brachiale Fights im dunklen Mittelalter
3 Leckeres zu Weihnachten Rezept für Weihnachtskonfitüre

Life

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden