Maryke (22) ist die einzige Frau an der eSports-WM «Ich kann doch gamen und shoppen!»

Wer findet, dass Frauen und Computer-Spiele nicht zusammen passen, irrt sich. Maryke Kennard (22) aus Südafrika ist der lebende Gegenbeweis. Die passionierte «League of Legends»-Spielerin ist unter hunderten Athleten die einzige Frau, die an der eSports Weltmeisterschaft in Jakarta teilnimmt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorschau 17: For Honor Brachiale Fights im dunklen Mittelalter
2 «Star Wars – Battlefront» in VR Kindheitstraum geht hier in Erfüllung
3 «The Last of Us – Part 2» Sie kämpft wieder ums Überleben

Games

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 09.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016