«Mafia 3» mit neuem Trailer Am 7. Oktober schlägt das Verbrechen zu

Lange hat man nichts mehr von «Mafia 3» gehört. Nun haben sich die Entwickler zurückgemeldet. Mit einem neuen Trailer und dem Release-Datum. Ab dem 7. Oktober 2016 dürfen Spieler die Unterwelt einer auf New Orleans basierenden Stadt aufmischen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ab März auf noch mehr Handys Super Mario erobert jetzt auch Android
2 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
3 Nintendo Switch ab 3. März 2017 «Zelda» zum Start, «Mario» im Herbst

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Trailer zu «Mafia 3»

 

Nach den 30er- und 40er-Jahren in den Vorgängern landet «Mafia 3» nun im Jahr 1968. Der als Waise aufgewachsene Lincoln Clay kehrt desillusioniert aus dem Vietnam-Krieg zurück. Wieder angekommen im klar von New Orelans inspirierten New Bordeaux, kommt er mit der lokalen Mafia in Kontakt. Diese gibt Lincoln das erste mal in seinem Leben das Gefühl, einer Familie anzugehören. Als Mitglied des Black Mob muss er allerdings mitansehen, wie die italienische Mafia bei einem Anschlag viele seiner Freunde umbringt. Um Rache zu nehmen, versucht er, seine eigene Organisation aufzubauen.

Screenshots zu «Mafia 3»

 

«Mafia 3» stammt von den kalifornischen Entwicklern von Hangar 13. Die haben nun 18 neue Screenshots und einen Trailer zum Spiel veröffentlicht. Unterlegt von Dusty Springfields «Son of a Preacher Man» zeigt dieser, dass das Leben als Mafioso ziemlich brutal sein kann. Weiter besitzt das Game nun auch einen Release-Termin. Ab dem 7. Oktober 2016 dürfen wir zusammen mit Lincoln Clay die Strassen von New Bordeaux unsicher machen. (si8)

«Mafia 3» vorbestellen

«Mafia 3» für PC bei Digitec vorbestellen (64 Franken)
«Mafia 3» für PS4 bei Digitec vorbestellen (74 Franken)
«Mafia 3» für Xbox One bei Digitec vorbestellen (74 Franken)

Publiziert am 20.04.2016 | Aktualisiert am 20.04.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden