Im Livestream Der Schwarm versucht sich an «Dark Souls»

«Dark Souls» gilt als eines der härtesten Videospiele der letzten Jahre. Nun versuchen Tausende von Spielern beim Streaming-Service Twitch das Game gemeinsam zu zocken – und das nur mit Chat-Eingaben.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 «Halo Wars 2» angespielt Strategie und Action perfekt abgemischt
2 Ab März auf noch mehr Handys Super Mario erobert jetzt auch Android
3 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Im nächsten Jahr soll «Dark Souls 3» erscheinen, der neue Teil der Rollenspiel-Reihe, bei der das Sterben der Hauptfigur zum harten Alltag gehört. Dafür ist dann das befriedigende Gefühl umso grösser, wenn einer der Gegner im Staub liegt.

Wer den Release nicht mehr erwarten kann, darf sich nun einer besonderen Herausforderung stellen. Über die Streaming-Plattform Twitch versuchen Tausende Spieler gemeinsam den ersten «Dark Souls»-Teil zu spielen – und zwar nur mit Chateingaben, die dann in Controller-Befehle umgesetzt werden. Was unmöglich klingt – ist es eigentlich auch.

Bis jetzt hat es der Schwarm mal knapp aus der Gefängniszelle geschafft, in der das Abenteuer startet. Wenns in diesem Tempo weitergeht, dürfte im Jahr 2017 dann mal der erste Boss fallen.

Im obigen Livestream lässt sich das Spektakel übrigens mitverfolgen.

Publiziert am 15.08.2015 | Aktualisiert am 15.08.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden