Game gegen Game Von einem Helden und ganzen Armeen

Während in «The Legend of Zelda Wii U» der junge Link alleine durch eine riesige Umgebung reitet, befindet sich die römische Armee in «Total War – Attila» im Rückzugsgefecht.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
2 Nintendo Switch ab 3. März 2017 «Zelda» zum Start, «Mario» im Herbst
3 Vorschau 17: Torment – Tides of Numenera Das perfekte Spiel für...

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
The Legend of Zelda Wii U

The Legend of Zelda Wii U

Darum gehts: Das neue Abenteuer rund um den wie immer grüngewandeten Link geht in einer riesigen offenen Welt über die Bühne. Diese soll mit tonnenweise Nebenmissionen gefüllt sein und lässt sich mit dem Pferd bereisen. Das Reittier ist dabei so intelligent, dass es automatisch nicht gegen Bäume oder andere Hindernisse läuft. Das ist äusserst hilfreich, wenn Link im gestreckten Galopp Feinde mit Pfeil und Bogen ins Visier nimmt. Die Welt lässt sich aber nicht nur per Pferd, sondern auch mit einem über Link gespannten Tuch wie mit einem Delta-Segler bereisen.

News zum Spiel: Offenbar ist die Welt des Spiels inzwischen soweit fertig entwickelt, dass man laut «Zelda»-Mastermind Shigeru Miyamoto jede neue Idee relativ fix ins Game einbauen kann.

Für Wii U, ab 2015, ab 12 Jahren

Total War – Attila

Total War – Attila

Darum gehts: Der direkte Nachfolger zum Strategie-Spiel «Total War – Rome 2» beginnt 395, als sich das Römische Reich in eine Ost- und Westhälfte aufteilte. Die Kampagne dreht sich um die Westhälfte, die von inneren politischen Konflikten fast zerrissen wird. Und als ob dem noch nicht genug wäre, sorgen die Hunnen für Randale an den Rändern des Reiches. So ist der Spieler zu Beginn der Kampagne in der Defensive und hat die Aufgabe, den Verlust des eigenen Landes zu verhindern.

News zum Spiel: Durch ein zu früh ausgeliefertes Artbook ist bereits jetzt klar, dass es die Strategie-Reihe demnächst in Fantasy-Lande zieht. So ist im Buch von «Total War – Warhammer» die Rede.

Für PC, ab 17. Februar 2015, ab 16 Jahren

The Legend of Zelda Wii U

Auf diese Spiele warten unsere Leser

In der Rangliste sind alle Spiele gelistet, die mindestens zwei Mal bei «Game gegen Game» angetreten sind. Für die Platzierung sind die Voting-Resultate ausschlaggebend. Somit zeigt die Tabelle, welche Spiele bei unseren Leser am angesagtesten sind. In der Klammer sind die Anzahl Teilnahmen, der durchschnittliche Prozentwert der Votings und der Releasetermin angegeben. Erschienene Spiele fallen aus der Liste.


1. Mafia 3 (3 / 64,3 / 7. Oktober 2016)
2. Kingdom Come Deliverance (2 / 59,8 / 2017)
3. Horizon Zero Dawn (2 / 57,2 / 1. März 2017)
4. No Man's Sky (3 / 54,8 / 10. August 2016)
5. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (3 / 51,3 / 2016)
6. Mirror's Edge Catalyst (3 / 40,0 / 9. Juni 2016)

teilen

Welches Spiel wird besser?»

  • 69,9% The Legend of Zelda Wii U
  • 30,1% Total War – Attila