Game gegen Game Prügel austeilen und die Welt erobern

Während die Kämpfer in «Tekken 7» die Gegner auf die Bretter schicken wollen, haben die Völker in «Sid Meier's Civilization 6» nichts weniger als Weltherrschaft im Sinn.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
2 Nintendo Switch ab 3. März 2017 «Zelda» zum Start, «Mario» im Herbst
3 Vorschau 17: Torment – Tides of Numenera Das perfekte Spiel für...

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Tekken 7

 

Darum gehts: Während das Prügelgame in den Spielhallen bereits erschienen ist, warten Wohnzimmer-Zocker noch auf den Konsolenrelease. Die wichtigsten spielerischen Neuerungen sollen die Duelle zwischen den Kämpfern spannender gestalten. Fällt der Lebensbalken eines Kämpfers in den kritischen Bereich, kann der unterlegene Spieler eine starke und unparierbare Attacke auslösen, die das Blatt nochmals wendet. In der aktuellen Version beinhaltet das Game 29 Kämpfer, wobei es bis zum Konsolenstart noch mehr werden könnten. Zehn von ihnen sind Newcomer, darunter zum Beispiel die brasilianische Savate-Kämpferin Katarina Alves und die im Katzenkostüm antretende Lucky Chloe.

News zum Spiel: Momentan sind die Entwickler erstaunlich ruhig, was die Konsolenumsetzung angeht. Allerdings soll es an der E3 nächste Woche weitere Informationen und vielleicht sogar ein Release-Datum gegen.

Für PS4 und Xbox One, ab 2016, ab 16 Jahren

 

Sid Meiers Civilization 6

Trailer zu «Civilization 6»
 

Darum gehts: Nach dem «Beyond Earth»-Ausflug ins Weltall kommt die «Civilization»-Reihe mit der sechsten Ausgabe wieder zurück auf die Erde. Dies aber mit einigen Veränderungen: So können Städte nun mehrere Felder auf der Karte einnehmen. Dabei sind sie in verschiedene Distrikte unterteilt. Je nach Terrain erhalten Gebäude verschiedene Vorteile. Wer zum Beispiel seine Universität auf einem Wald- oder Dschungelfeld platziert, erhält aufgrund der vorhandenen Biodiversität einen Bonus. Zudem weichen die Entwickler die «1 Truppe pro Feld»-Regel etwas auf. So kann man nun verschiedene Einheiten unter gewissen Regeln miteinander kombinieren und so verstärken.

News zum Spiel: Im letzten Spiel war die künstliche Intelligenz der grösste Kritikpunkt. Dies haben auch die Entwickler zur Kenntnis genommen, und die Handlungsweisen der gegnerischen Zivilisationen von Grund auf neu definiert. Diese sollen nun viel zielgerichteter Vorgehen als in früheren Spielen.

Für PC, ab 21. Oktober 2016, ab 12 Jahren

«Sid Meier's Civilization 6» vorbestellen

«Sid Meier's Civilization 6» für PC bei Digitec vorbestellen (68 Franken)

Welches Game wird besser?»

  • 35,4% Tekken 7
  • 64,6% Sid Meier's Civilization 6
Publiziert am 07.06.2016 | Aktualisiert am 07.06.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden