Game gegen Game Missionen lösen mit Drachen und Implantaten

Während Drew in «Scalebound» von einem Drachen begleitet wird, nutzt Adam Jensen in «Deus Ex – Mankind Divided» verstärkende Implantate, um Terroristen zu jagen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 «Halo Wars 2» angespielt Strategie und Action perfekt abgemischt
2 Ab März auf noch mehr Handys Super Mario erobert jetzt auch Android
3 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Scalebound

 

Darum gehts: Das Action-Rollenspiel kommt von den «Bayonetta»-Machern von Platinum-Games und dreht sich um den jungen Drew, der sich in der Fantasy-Welt von Draconis zurechtfinden muss. Begleitet wird er vom Drachen Thurban, der ihn auf seinen Reisen zur Seite steht und dem er im Kampf Befehle erteilt. Drew selber verwendet gegen die Monster Schwerter oder Pfeil und Bogen. Zusätzlich haut der Held auch mit seinem Drachenarm zu oder heilt seinen Drachenbegleiter. Abseits vom Solo-Modus können auch bis zu vier Spieler gemeinsam Draconis erkunden.

News zum Spiel: Nachdem das Spiel ins Jahr 2017 verschoben wurde, ist es ruhig geworden um «Scalebound». Allerdings dürfte sich das mit der E3 nächste Woche wieder ändern.

Für Xbox One, ab 2017, ab 16 Jahren

 

Deus Ex – Mankind Divided

Darum gehts: Zwei Jahre nach den Ereignissen von «Human Revolution» jagt Protagonist Adam Jensen für Interpol nach Terroristen, die dank künstlichen Implantaten übermenschliche Fähigkeiten besitzen. Neu gibt es zum ersten Mal Einsätze bei Tageslicht, wie zum Beispiel die Auftaktmission in Dubai. Zum anderen sollen Schleicher und Action-Spieler mit ähnlich vielen Erfahrungspunkten belohnt werden. Diese lassen sich dazu nutzen, sogenannte Augmentierungen vorzunehmen, die Adam verschiedene Vorteile verschaffen. So können sich Schleicher vorübergehend komplett unsichtbar machen, während Action-Gamer auch mal kurz einen Kugelhagel unbeschadet überstehen.

News zum Spiel: Wie bereits im Vorgänger wird auch in «Deus Ex – Mankind Divided» wieder der kanadische Komponist Michael McCann für den Soundtrack verantwortlich sein. Gamer kennen seine Musik unter anderem aus «Splinter Cell – Double Agent».

Für PC, PS4 und Xbox One, ab 23. August 2016, ab 18 Jahren 

«Deux Ex – Mankind Divided» vorbestellen

«Deus Ex – Mankind Divided» für PC bei Digitec vorbestellen (62 Franken)
«Deus Ex – Mankind Divided» für PS4 bei Digitec vorbestellen (72 Franken)
«Deus Ex – Mankind Divided» für Xbox One bei Digitec vorbestellen (72 Franken)

Welches Game wird besser?»

  • 34,3% Scalebound
  • 65,7% Deux Ex – Mankind Divided

 

Publiziert am 09.06.2016 | Aktualisiert am 09.06.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden