Game gegen Game Comic-Schützen treffen auf die Schulklasse

Während in «Overwatch» durchgeknallte Comic-Figuren aufeinander los gehen, muss in «Final Fantasy Type-0 HD» eine Schulklasse den Angriff einer fremden Armee abwehren.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Nintendos neue Konsole 14 Fragen und Antworten zur Switch
2 Nintendo Switch ab 3. März 2017 «Zelda» zum Start, «Mario» im Herbst
3 Vorschau 17: Torment – Tides of Numenera Das perfekte Spiel für...

Games

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Overwatch

Darum gehts: Der Multiplayer-Shooter stammt von den «World of Warcraft»-Machern und hat comicartige Ballereien für bis zu zwölf Spieler zu bieten. Dabei steht eine grössere Anzahl von Helden – bisher wurden zwölf enthüllt – zur Verfügung. Stirbt man im Gefecht, kann man sogar innerhalb der gleichen Partie den gespielten Helden auswechseln. Jeder von ihnen besitzt individuelle Waffen und Fertigkeiten. So kann sich der Reaper für kurze Zeit unsichtbar machen oder die Widowmaker ihre Gegner durch Wände hindurch erkennen.

News zum Spiel: Gut möglich, dass das Game beim Release nicht mehr «Overwatch» heisst. So hat bereits ein amerikanischer Mobile-Entwickler namens Innovis Labs für den Begriff die Markenrechte beim Patentamt beantragt.

Für PC, ab 2015

Final Fantasy Type-0 HD

Darum gehts: Das Rollenspiel ist ein Remake der «PSP»-Ausgabe, die 2011 aber nur in Japan erschienen ist. Darin geht es um eine Schulklasse, wobei die Schüler Magie aus ihren Seelen generieren und nicht auf sonst benötigte Kristalle angewiesen sind. Das Kampfsystem gleicht jenem von «Crisis Core – Final Fantasy 7». Der Spieler kann dabei auswählen, welche der drei Figuren er gerade übernehmen will, während die beiden anderen vom Game gesteuert werden.

News zum Spiel: Wer das Spiel kauft erhält zusätzlich einen Code, um eine Beta-Version von «Final Fantasy 15» zu spielen. Nun ist auch klar, dass diese Beta gleichzeitig mit dem Release von «Final Fantasy Type-0 HD» am 20. März 2015 zur Verfügung steht.

Für PS4 und Xbox One, ab 20. März 2015, ab 16 Jahren

The Legend of Zelda Wii U

Auf diese Spiele warten unsere Leser

In der Rangliste sind alle Spiele gelistet, die mindestens zwei Mal bei «Game gegen Game» angetreten sind. Für die Platzierung sind die Voting-Resultate ausschlaggebend. Somit zeigt die Tabelle, welche Spiele bei unseren Leser am angesagtesten sind. In der Klammer sind die Anzahl Teilnahmen, der durchschnittliche Prozentwert der Votings und der Releasetermin angegeben. Erschienene Spiele fallen aus der Liste.


1. Mafia 3 (3 / 64,3 / 7. Oktober 2016)
2. Kingdom Come Deliverance (2 / 59,8 / 2017)
3. Horizon Zero Dawn (2 / 57,2 / 1. März 2017)
4. No Man's Sky (3 / 54,8 / 10. August 2016)
5. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (3 / 51,3 / 2016)
6. Mirror's Edge Catalyst (3 / 40,0 / 9. Juni 2016)

teilen

Welches Spiel wird besser?»

  • 50,2% Overwatch
  • 49,8% Final Fantasy Type-0 HD