Für Kalender Schwule Rugby-Spieler ziehen blank

Die «Lowlanders» wollen in erster Linie zur nächsten Gay-Rugby-Weltmeisterschaft in Nashville. Auf dem Weg dahin haben sie die Ausrüstung aber mal eben weggelassen. Für einen Nackt-Kalender der besonderen Art.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Die «Rich Kids» sind passé Jetzt protzen die Elite-Escorts!
2 Amazon Alexa erklärt Das kann die neue Super-App von Amazon
3 Unterwegs in Sils Maria GR Zu Besuch beim verrückten Philosophen

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
35 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

2 Kommentare
  • Lucio Silva  Safnanno aus San Vito Lo Capo
    23.10.2015
    Das waere das selbe, wie wenn ich als Hetero in einer Maedchen Rugby Mannschaft spielen wuerde. Hmm, ist man da nicht versucht mal einen Fehrgriff extra zu platzieren?
  • Daniel  Hicks , via Facebook 22.10.2015
    Der Rugby-Kalender von den Zurich Rascals, dem ersten schwulen Rugby-Team der Schweiz folgt für 2017 ;- Wer mit drin sein möchte, muss einfach nur bei uns Rugby spielen zurich-rascals.ch