Frischer Burger vom Boden En Guete! Oder auch nicht...

Solche Aufnahmen aus einem Schnell-Imbiss möchte man nicht sehen. Eine Mitarbeiterin der US-Kette «Checkers» wirft ein Burger-Brot auf den Boden, bevor sies belegt.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Tickets für die Fespo gewinnen Holen Sie sich ein bisschen Wärme
2 B&B Air im Test Schweizer Top-Kopfhörer mit Schönheitsfehler
3 «Halo Wars 2» angespielt Strategie und Action perfekt abgemischt

Life

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
teilen

2 Kommentare
  • Ann  Rychig aus Steffisburg
    05.08.2015
    Ähnliches hab ich auch schon gehört von einem Freund, der in einem bekannten Burgerladen gearbeitet hat. Oups, runtergefallen. Ach, bei uns ists so sauber, da kann man vom Boden essen.
  • Gustav  Broennimann , via Facebook 05.08.2015
    Echt oder Fake, es sieht unappetitlich aus. Ob da gerade die Überwachungskamera der Kellnerin folgte oder eine Kollegin sie filmte und den Clip veröffentlichte? Selbst filmen und zu erkennen geben wo und wie es passiert ist wäre mehr als doof.