Rezept Böhmische Kartoffelsuppe

Böhmische Kartoffelsuppe Rezept: die beliebte Suppe einfach kochen play

In der Böhmischen Kartoffelsuppe findet man anderem auch Champignons.

Thinkstock

Aktuell auf Blick.ch

Essen & Trinken

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Zubereitungszeit: 15 Min. /  Schwierigkeitsgrad: einfach / Kalorien: Zwischen 125 und 400 kcal.

Zutaten für 4 Portionen

100 g Kartoffeln «Charlotte»
200 g Karotten, Sellerie, Lauch gemischt
1 Stk. Zwiebeln, roh
1 KL Olivenöl
1 EL Mehl
8 dl Gemüsebouillon, zubereitet
50 g Champignons, roh
20 g Knoblauch, 2 Zehen
1 KL Paprikapulver
Meersalz
Pfeffer weiss, gemahlen
10 g Majoran, gehackt, 2 EL

Zubereitung

Gemüse und Champignons putzen, schälen und in Würfel schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Olivenöl erhitzen, Gemüse und Champignons beigeben und andünsten. Kartoffeln beigeben und mitdünsten, mit Mehl bestäuben. Mit Bouillon auffüllen, würzen und weich kochen. Suppe mixen, abschmecken und Majoran darüber streuen.

Und so spart man Kalorien bei dieser Kartoffelsuppe.

Rezept von eBalance.ch, Kliniken der Hirslanden-Gruppe 

Publiziert am 16.11.2016 | Aktualisiert am 06.12.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Jack   Hammer aus Rütli
    17.11.2016
    Toll..jedoch mit Speck oder Schinken verfeinern schmeckt viel besser ... was auch gut ist , wenn man das Wasser indem man ein Rollschinkli gekocht wurde benutzt anstatt der Bouillon .