LandLiebeTV: Folge 7 So macht man eine Thurgauer Apfeltarte

Mammern im Kanton Thurgau gilt als Apfelparadies. In dieser Ausgabe erfährt man mehr über die Ernte der saftigen Früchte. Und Star-Koch Andreas C. Studer zeigt im LandLiebeTV-Rezept, was man daraus Feines backen kann.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Dessert-Rezept zum Nachbacken Tarte Tatin mit Sauerrahm-Glacé

Essen & Trinken

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
43 shares
Fehler
Melden

Sendehinweis

LandLiebeTV, immer samstags und montags um 19.55 Uhr in Sat.1. Schweiz.

Thurgauer Apfeltarte

Mit Meringue-Mandelhut und Vanillesauce

  play

 

Karl-Heinz Hug

Zutaten

• 200 g Butter, in Stücken, kalt
• 100 g Zucker
• 300 g Mehl
• 1 Prise Salz
• 400 g Hülsenfrüchte (zum Beschweren des Teigs)
• 1 kg Äpfel z.B. Gala oder Braeburn
• 1 Zitrone, Saft u. Abrieb
• 40 g Butter
• 80 g Vanillezucker
• 4 Eiweiss
• 100 g Zucker
• 100 g gehobelte Mandeln

Vanillesauce
• 5 dl Milch
• 1 Vanilleschote, aufgeschnitten und ausgekratzt
• 2 EL Zucker
• 1 EL Maizena
• 2 Eier

Zubereitung

Andreas C. Studer kocht leckere Rezepte. play

Andreas C. Studer kocht leckere Rezepte.

Karl-Heinz Hug

Butter mit Zucker zwischen den Handflächen verreiben. Mehl und Salz dazugeben und zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. 30 Min. kühl stellen. Ofen auf 180 Grad vorheizen, Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen, in eine gebutterte Springform geben. Teig einstechen, ein Backpapier darauf legen und zum Beschweren 400 g Hülsenfrüchte darauf verteilen. 15 Min. blind backen.

Inzwischen die Äpfel schälen, entkernen und achteln. Mit Zitronensaft und Abrieb in Butter und Vanillezucker 10 Min. bei kleiner Hitze in einem Topf garen. Hülsenfrüchte und Backpapier vom Mürbeteig entfernen, Apfelschnitze darauf verteilen. Eiweiss steif schlagen, nach und nach Zucker beigeben, bis der Eischnee glänzt. Am Schluss die Mandeln dazugeben. Auf die Äpfel verteilen. Im Ofen bei 150 Grad 20 Minuten backen, Hitze auf 120 Grad reduzieren und noch mal 30 Min. backen. Im Ofen bei offener Tür auskühlen lassen, dann auf Platte geben und mit Sauce servieren.

Vanillesauce
Zutaten in einem Topf gut verrühren, unter ständigem Umrühren vors Kochen bringen, weiterrühren, bis die Masse cremig ist, vom Herd nehmen und weiterrühren. Durch ein Sieb giessen und zur Tarte servieren.

Weintipp

Château Partarrieu Sauternes AOC. Bei Denner erhältlich. play

Château Partarrieu Sauternes AOC. Bei Denner erhältlich.

Karl-Heinz Hug
Publiziert am 30.12.2015 | Aktualisiert am 05.12.2016
teilen
teilen
43 shares
Fehler
Melden