Logitech-Marke UE mit der Boom 2 Mehr Power für Schweizer Lautsprecher

Optisch gleicht die Boom 2 der Logitech-Tochtermarke UE zwar dem Vorgänger. Hören tut man den Unterschied aber schon.

Die UE Boom 2 ist neu wasserdicht. play
Die UE Boom 2 ist neu wasserdicht.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Lenovo Yoga Book im Test Was taugt der erste Laptop mit Touch-Tastatur?
2 Amazon Alexa erklärt Das kann die neue Super-App von Amazon
3 Samsung und LG machens vor Diese Handys kann man falten!

Digital

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
23 shares
Fehler
Melden

Das Schweizer Unternehmen Logitech verkauft ja seine Bluetooth-Lautsprecher unter dem Markennamen Ultimate Ears (UE). Und das sehr erfolgreich. Nun haben sie den bisherigen Bestseller neu aufgelegt.

Optisch ändert sich bei der Boom 2 im Vergleich zur Vorgängerin kaum etwas. Das Zylinder-Design mit Rundum-Lautsprecher hat sich auch bewährt, etwa weil es in jede Halterung für eine 0,5-Liter-Petflasche reinpasst.

Das bedeutet aber auch, dass das Gewicht mit fast 550 Gramm recht hoch ist. Die Boom ist halt weiter eine gewichtige Box mit nochmals verbesserter Tonqualität. Wir haben den alten und den neuen Lausprecher parallel getestet - und tatsächlich einen Unterschied gehört.

Die Boom 2 tönt voller und ist 25 Prozent lauter. Man muss also weniger aufdrehen, um den gleichen Effekt zu erhalten. Und kann so noch etwas grössere Räume beschallen.

Die neuen Stärken spielt die neue Box aber primär draussen aus: Denn neu ist die Boom wasserdicht (bis 30 Minuten in einem Meter Tiefe). Und auch einen Sturz aus bis zu fünf Metern Höhe sollte der Lautsprecher überleben.

Ebenfalls praktisch für unterwegs: Die Bluetooth-Reichweite bis 30 Meter und die 15 Stunden Akkulaufzeit. Insgesamt eine erfreuliche Aufwertung, die allerdings weiterhin ihren Preis hat. 249 Franken kostet die ab Mitte September erhältliche UE Boom 2 im Handel.

Publiziert am 15.09.2015 | Aktualisiert am 15.09.2015
teilen
teilen
23 shares
Fehler
Melden