Ab 759 Franken Das neue iPhone kommt am 9. Oktober zu uns

Schneller als gedacht bringt Apple das neue iPhone in die Schweiz. Am Freitag in einer Woche startet der Verkauf.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 B&B Air im Test Schweizer Top-Kopfhörer mit Schönheitsfehler
2 Lenovo Yoga Book im Test Was taugt der erste Laptop mit Touch-Tastatur?
3 Amazon Alexa erklärt Das kann die neue Super-App von Amazon

Digital

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
47 shares
Fehler
Melden

Zwei Wochen nach den USA, Deutschland, China und anderen Ländern kommt auch die Schweiz in den Genuss der neuen iPhones. Bei der zweiten Verkaufswelle vom 9. Oktober kommen auch die Fans hierzulande zum Zug.

Die Schweizer Käufer können ab diesem Freitag in den Apple-Stores vorbeischauen. Oder sich das Gerät schon vorher von zu Hause aus bestellen und zuschicken lassen.

 

Die Preise starten bei 759 Franken für das iPhone 6s mit 16 GB Speicher. Das ist genau gleich viel, wie der Vorgänger vor einem Jahr kostete. Das grössere iPhone 6s plus kostet mindestens 879 Franken, die teuerste Version mit 128 GB Speicher schlägt mit 1119 Franken zu Buche.

Übrigens: Für das erste Verkaufswochenende vermeldet Apple Verkaufsrekorde. 13 Millionen neue Smartphones hat der US-Konzern abgesetzt, dank China ein deutliches Plus gegenüber dem Vorjahr. Damals gingen immerhin 10 Millionen iPhone 6 über den Ladentisch.

Publiziert am 28.09.2015 | Aktualisiert am 28.09.2015
teilen
teilen
47 shares
Fehler
Melden
Mehr zum Thema
15 Apple EventApple präsentiert iPhone 6S, iPad Pro und Apple...