Angler fängt Fisch mit dem Fuss

Ein australischer Fischer klemmt den Köder zwischen seinen Zehen und taucht sein Bein in den Murray River. Diese Fangmethode scheint aufzugehen - schon nach wenigen Sekunden ist sein Fuss im Maul eines Raubfisches.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Raumfahrt ESA investiert über 10 Milliarden Euro
2 Faire Mode Das kann man guten Gewissens tragen
3 Die schönsten Weihnachtsmärkte Lichtermeer unter freiem Himmel

Life

teilen
teilen
4 shares
Fehler
Melden