Autobombe in Thailand fordert ein Todesopfer

Um 8:05 Uhr ist vor dem Amt für Gesundheit in Pattani, im Süden Thailands, eine Autobombe explodiert. Dabei wurde eine Person getötet, mehrere Menschen wurden teilweise schwer verletzt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Für Kampagne der Jungfreisinnigen Schneider-Ammann politisiert auf Youtube
2 Bund will Bombenbau erschweren Dünger wird limitiert
3 Nächste Ostmilliarde wird fällig Warum verzichtet die SVP aufs...

New Articles

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden