Aleksa ist auch farblos scharf Heisser Flirt in Schwarz-Weiss

Bunte Bildli machen Spass. Deshalb haben wir ja auch Farbfernsehen. Dass ab und an aber auch Schwarzweisses ästhetisch sein kann, zeigen die Fotos, die Aktfotograf Martin Wieland von Model Aleksa geschossen hat.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Erotik

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Eigentlich ist Aleksa Balletttänzerin. Doch die schöne Brünette arbeitet auch als Erotikmodel. Der österreichische Aktfotograf Martin Wieland («Penthouse», «FHM») hat sich die 21-Jährige vor die Linse geholt. Für ein Indoor-Shooting, bei dem er sich auf Schwarzweiss-Bilder konzentriert hat. Geschmackvolle Verführung pur.

Die beiden haben aber auch an einem kleinen See, also in freier Natur, experimentiert. Allerdings in Farbe, um die Schönheit des Sonnenuntergangs miteinzufangen. Die Bilder sehen Sie in der Diashow. (gsc)

Publiziert am 24.08.2015 | Aktualisiert am 24.08.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
  play
Immer am Drücker: Profi-Aktfotograf Martin Wieland. Martin Wieland