Verkauf

Alarmstufe blau am Ballermann: Mallorca rüstet gegen Sauf-Touristen auf
Alarmstufe blau am Ballermann Mallorca rüstet gegen Sauf-Touristen auf

Vor dem erwarteten Rekord-Touristen-Ansturm in diesem Sommer erhöht Mallorca seine Sicherheitsvorkehrungen. 170 zusätzliche Polizisten vom Festland werden auf der Insel stationiert.

Ausland

Autoindustrie: Basler stehen auf Cabrios
Autoindustrie Basler stehen auf Cabrios

Nach den nasskalten Tagen ist es in der Schweiz wieder sonnig und warm. Ideales Wetter also, um das Cabriolet aus der Garage zu holen. Eine Auswertung zeigt: Vor allem die Basler mögen's ohne Dach.

Wirtschaft

Griechenland: Griechische Telekom-Anteile zu verkaufen
Griechenland Griechische Telekom-Anteile zu verkaufen

Das hochverschuldete Griechenland will sich von einer fünfprozentigen Beteiligung an seinem führenden Telekomkonzern OTE trennen. Aktualisierte Privatisierungspläne sähen diesen Schritt vor, teilte die Regierung des südeuropäischen Landes am Mittwochabend mit.

Wirtschaft

Pharma: Novartis rechnet mit steigender Marge
Pharma Novartis rechnet mit steigender Marge

Langfristig werden die Margen in der Pharma-Sparte von Novartis steigen. Allerdings werde dies kein gradliniger Weg, sagte Novartis-Chef Joseph Jimenez bei einer Investorentagung. Vielmehr werde es ein eher holpriger Weg.

Wirtschaft

Patrick Bengondo: Winti-Kultstürmer muss gehen
Patrick Bengondo Winti-Kultstürmer muss gehen

Nach insgesamt sieben Saisons beim FC Winterthur ist Schluss. Publikumsliebling Patrick Bengondo bekommt keinen neuen Vertrag. Er will woanders weiterspielen.

Brack.ch Challenge League

Banken: Valartis-Gruppe bleibt in der Verlustzone
Banken Valartis-Gruppe bleibt in der Verlustzone

Die Finanzgruppe Valartis, die in Zahlungsschwierigkeiten geraten ist und sich konsolidieren muss, hat 2015 erneut mit Verlust abgeschlossen. Der Jahresfehlbetrag lag bei 58,4 Millionen Franken. Im Vorjahr hatte der Konzernverlust noch 73,3 Millionen Franken betragen.

Wirtschaft

Elektrotechnik: 15 Prozent der Geräte mit Mängeln
Elektrotechnik 15 Prozent der Geräte mit Mängeln

Das Eidgenössische Starkstrominspektorat hat im vergangenen Jahr 15 Prozent der überprüften elektrischen Erzeugnisse beanstandet. Dabei wurden 82 Verkaufsverbote und Verkaufsstopps erlassen. Dazu kamen 17 Rückrufe und Sicherheitsinformationen.

Wirtschaft

Kein Zucker mehr: Coca-Cola-Produktion in Venezuela gestoppt
Kein Zucker mehr Coca-Cola-Produktion in Venezuela gestoppt

In Venezuela ist die Produktion von Coca-Cola wegen Zuckerknappheit gestoppt worden. Die Lieferanten hätten den Konzern informiert, dass aufgrund fehlender Rohstoffe die Zucker-Herstellung derzeit ruhe, sagte eine Sprecherin.

Wirtschaft

Versicherer verkauft Tabak-Investments: Bei Axa verrauchen 1,8 Milliarden
Versicherer verkauft Tabak-Investments Bei Axa verrauchen 1,8 Milliarden

Der Versicherer Axa stösst sämtliche Tabak-Investments ab. Die Lungenliga applaudiert – und fordert ähnliche Schritte von Schweizer Unternehmen.

Wirtschaft

Finanzminister Ueli Maurer greift in die Service-public-Debatte ein: «Dass der SBB-Chef doppelt so viel verdient wie ich, ist gerecht»
Finanzminister Ueli Maurer greift in die Service-public-Debatte ein «Dass der SBB-Chef doppelt so viel verdient wie ich, ist gerecht»

Bundesrat Ueli Maurer warnt vor der Service-public-Initiative. Dass die Manager von SBB, Post und Co. mehr verdienen als ein Bundesrat, stört ihn überhaupt nicht. Er wolle keine billigen Chefs, die nichts leisten.

Politik· Video