Steuern

Presseschau: Kommentatoren suchen nach Brexit-Schuldigen
Presseschau Kommentatoren suchen nach Brexit-Schuldigen

Nach dem Ja Grossbritanniens zum Austritt aus der EU machen sich Kommentatoren der Schweizer Zeitungen auf die Suche nach den Gründen dafür. Schuld auf sich nehmen müssen demnach David Cameron, Angela Merkel, die Personenfreizügigkeit und andere mehr.

Schweiz

US-Wahlen: Hillary Clinton stellt Wirtschaftsplan vor
US-Wahlen Hillary Clinton stellt Wirtschaftsplan vor

Die US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton hat angekündigt, im Falle eines Wahlsiegs als Teil ihrer Wirtschaftsagenda Steuerschlupflöcher abschaffen zu wollen. Mit ihrem Wirtschaftsplan geht sie auch auf ihren partei-internen Rivalen Bernie Sanders zu.

Ausland

Ex-Präsident der UN-Vollversammlung: John Ashe (†61) erlitt Herzinfarkt
Ex-Präsident der UN-Vollversammlung John Ashe (†61) erlitt Herzinfarkt

John Ashe, ehemaliger Präsident der UN-Vollversammlung, ist gestern Abend im Alter von 61 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Rechtsanwalt Jeremy Schneider.

Ausland

Direktabzug vom Lohn: So sollen die Steuerschulden sinken
Direktabzug vom Lohn So sollen die Steuerschulden sinken

Die Idee, dass die Steuern monatlich vom Lohn abgezogen werden sollen, hat einen schweren Stand. Nun aber kommt ein Gutachten zum Schluss, dass der Direktabzug positive Folgen hätte.

Politik

Steuertransparenz: EU kämpft gegen Steuerflucht
Steuertransparenz EU kämpft gegen Steuerflucht

Die EU-Staaten haben sich auf weitere Massnahmen im Kampf gegen Steuervermeidungspraktiken multinationaler Unternehmen geeinigt. Dies teilte der EU-Ministerrat am Dienstag in Brüssel mit. Der Schweiz drohen damit Nachteile im internationalen Steuerwettbewerb.

Ausland

Schifffahrt: Kreuzfahrten in Europa sind immer beliebter
Schifffahrt Kreuzfahrten in Europa sind immer beliebter

Der Kreuzfahrt-Boom in Europa nimmt kein Ende. Im vergangenen Jahr buchten fast 6,6 Millionen Europäer eine Kreuzfahrt - 3,1 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Fachverband CLIA (Cruise Lines International Association) am Dienstag in Hamburg mitteilte.

Wirtschaft

Um einer «Herrschaft der Alten» gegenzusteuern: Kinder sollen das Wahlrecht erhalten
Um einer «Herrschaft der Alten» gegenzusteuern Kinder sollen das Wahlrecht erhalten

Kinder sollen das Stimmgewicht der Senioren ausgleichen. Avenir Suisse hat pikante Vorschläge, um einer «Herrschaft der Alten» gegenzusteuern.

Politik

VIDEO
Olympische Spiele in Rio: Wladimir Putin kämpft gegen Doping-Sperre
Olympische Spiele in Rio Wladimir Putin kämpft gegen Doping-Sperre

Russland will die sich wegen Dopingvergehen abzeichnende Sperre seiner Athleten bei den Olympischen Spielen in Rio nicht hinnehmen. Der russische Präsident Wladimir Putin sagte am Rande des Internationalen Wirtschaftsforums in St. Petersburg, er suche bereits nach einer Lösung.

News

Google und Levi's spannen zusammen: Jetzt kommt die smarte Jeans-Jacke
Google und Levi's spannen zusammen Jetzt kommt die smarte Jeans-Jacke

Levi’s und Google haben eine Jeansjacke entwickelt, mit der sich das Handy steuern lässt. Besonders geeignet ist sie für Velofahrer.

Wirtschaft

Highlights der E3: So spielen sich «Zelda» und weitere Games
Highlights der E3 So spielen sich «Zelda» und weitere Games

Die E3 ist noch in vollem Gange. Wir sind an der Messe unterwegs und haben unter anderem auch das heisserwartete neue «Zelda» angespielt.

Games

Griechenland: Griechen gehen gegen Tsipras auf die Strasse
Griechenland Griechen gehen gegen Tsipras auf die Strasse

Demonstranten haben vor dem Parlament in Athen den Rücktritt der griechischen Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras gefordert. Zur Aktion unter dem Motto «Tritt zurück» hatten Sympathisanten der sozialistischen und konservativen Opposition aufgerufen.

Ausland

Am 23. Juni wird abgestimmt: Stimmen-Patt vor Brexit-Referendum
Am 23. Juni wird abgestimmt Stimmen-Patt vor Brexit-Referendum

Gut eine Woche vor der Volksabstimmung über einen Austritt Grossbritanniens aus der Europäischen Union liefern sich Befürworter und Gegner des Brexits in Grossbritannien ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Der Ausgang ist offen.

Ausland

Mehr Alte, mehr Kranke, mehr Kosten: Der graue Tsunami kommt
Mehr Alte, mehr Kranke, mehr Kosten Der graue Tsunami kommt

Die Kosten für die Altenpflege explodieren. Am stärksten fällt der Anstieg in der Innerschweiz aus, wie Avenir Suisse in einer neuen Studie schreibt. Die Tage der Steuerparadiese sind gezählt.

Wirtschaft· Video

BLICK erklärt die Unternehmenssteuerreform III: High Noon im Bundeshaus
BLICK erklärt die Unternehmenssteuerreform III High Noon im Bundeshaus

Zurzeit liefern sich Nationalrat und Ständerat ein Duell wie im Wilden Westen. Mit Gastauftritt von Franz Kafka.

Politik· Video

Siri übernimmt das Ruder: Das bringt Apples Zukunft
Siri übernimmt das Ruder Das bringt Apples Zukunft

An der Entwicklermesse WWDC hat Apple heute seine neuesten Errungenschaften und Entwicklungen bekannt gegeben.

Ausland

Steuern: Diskussion über Heiratsstrafe geht weiter
Steuern Diskussion über Heiratsstrafe geht weiter

Die Besteuerung von Ehepaaren spaltet das Parlament. Der Nationalrat hat sich für die Individualbesteuerung ausgesprochen. Der Ständerat dagegen möchte, dass Ehepaare weiterhin gemeinsam besteuert werden.

Schweiz

Glücksspiele: Lottogewinne unter einer Million steuerfrei
Glücksspiele Lottogewinne unter einer Million steuerfrei

Der Poker um das neue Geldspielgesetz hat begonnen. Der Ständerat ist dabei weitgehend dem Bundesrat gefolgt. Künftig sollen ausländische Online-Wettangebote geblockt werden. Umstritten war im Erstrat die Besteuerung von Lotteriegewinnen.

Schweiz

Reingewinn sinkt um 18 Prozent: Axpo mit deutlich weniger Gewinn im ersten Halbjahr
Reingewinn sinkt um 18 Prozent Axpo mit deutlich weniger Gewinn im ersten Halbjahr

Das angestammte Geschäft mit Strom bescherte der Axpo ein erstes Halbjahr (per Ende März) zum Vergessen: Der Betriebsgewinn sank um 40 Prozent und der Reingewinn um 18 Prozent. Der Umsatz lag mit knapp 3,05 Milliarden Franken um 5 Prozent unter dem Vorjahr.

Wirtschaft

Wirtschaftsprüfer haben nachgerechnet: Zuckerberg wäre in Zürich Pleite gegangen
Wirtschaftsprüfer haben nachgerechnet Zuckerberg wäre in Zürich Pleite gegangen

Eine Erfolgsgeschichte à la Facebook wäre in Zürich unmöglich. Zu diesem Schluss kommt eine Expertise von KPMG. Schuld daran ist das Steuersystem.

Wirtschaft· Video

Grüne wollen Fifa an den Kragen: Steuern zahlen wie die anderen
Grüne wollen Fifa an den Kragen Steuern zahlen wie die anderen

Grünen-Chefin Regula Rytz attackiert die Fifa im Parlament. Der Stadtzürcher Steuerchef sagt zum Vorstoss: «Dann müsste sie künftig doppelt so viele Steuern zahlen wie heute.»

Politik

Mägenwil spart 22'500 im Monat: Ausbruch des Boi-Killers freut Aargauer Gemeinde
Mägenwil spart 22'500 im Monat Ausbruch des Boi-Killers freut Aargauer Gemeinde

Der geflohene Mörder Kris Van Oojen sitzt in Deutschland hinter Gittern und wehrt sich gegen seine Auslieferung. Dadurch spart die Gemeinde Mägenwil nun jeden Monat 22'500 Franken.

Mittelland

Kindle Oasis im Test: Fast so sinnlich wie ein echtes Buch
Kindle Oasis im Test Fast so sinnlich wie ein echtes Buch

Der neue E-Book-Reader von Amazon ist dünn, leicht, gut zu lesen, aber teuer. Mit Lederhülle kommt sogar echtes Buch-Feeling auf.

Digital· Video

Knatsch um Rentensenkungen und Rentenaltererhöhungen: Bürgerliche und Wirtschaft uneins
Knatsch um Rentensenkungen und Rentenaltererhöhungen Bürgerliche und Wirtschaft uneins

Mit der Rentenreform 2020 will Sozialminister Alain Berset Nägel mit Köpfen machen. Die Bürgerlichen steuern dagegen. Sie wollen die AHV ohne Abfederung sanieren – mit Rentenkürzungen und Rentenaltererhöhungen. Doch offenbar sind sie und die Wirtschaftverbände gespalten.

Politik

Schoggi-König Ernst Tanner: «Ich würde Donald Trump wählen»
Schoggi-König Ernst Tanner «Ich würde Donald Trump wählen»

Der abtretende Lindt & Sprüngli-CEO Ernst Tanner favorosiert Donald Trump. Hillary Clinton ist ihm zu links.

Wirtschaft

Asylpolitik: Mit der Asylreform ist es nicht getan
Asylpolitik Mit der Asylreform ist es nicht getan

Auf das erwartete und deutliche Ja zur Asylgesetzrevision haben Parteien und Organisationen grösstenteils zurückhaltend reagiert. Schnellere Verfahren seien nur ein Schritt auf dem langen Weg zu einer funktionierenden Asylpolitik. Im Fokus steht nun die Integration.

Schweiz

Historische Wahl – SP-ler wird Luzerner Stadtpräsident: Ein Roter folgt auf Roth
Historische Wahl – SP-ler wird Luzerner Stadtpräsident Ein Roter folgt auf Roth

Herbe Niederlage für die Bürgerlichen in der Stadt Luzern: Stadtpräsident Stefan Roth (CVP) ist abgewählt, sein Nachfolger wird Beat Züsli (SP). Luzern hat erstmals einen linken Stapi.

Politik

Strassenverkehr: Volk lehnt Milchkuh-Initiative klar ab
Strassenverkehr Volk lehnt Milchkuh-Initiative klar ab

Die Milchkuh-Initiative ist gescheitert. Nur knapp 30 Prozent der Stimmenden sprachen sich dafür aus, die gesamten Einnahmen der Mineralölsteuer und der Autobahnvignette zum Ausbau des Strassennetzes einzusetzen. Das hätte ein Loch in die Bundeskasse gerissen.

Schweiz

Kantonale Abstimmung TI: Parkplatzsteuer im Tessin knapp angenommen
Kantonale Abstimmung TI Parkplatzsteuer im Tessin knapp angenommen

Im Tessin müssen künftig grosse Firmen und Einkaufszentren eine Gebühr für die zur Verfügung gestellten Parkplätze zahlen. Ein Referendum gegen die Vorlage scheiterte knapp. Der Regierungspartei Lega gelang damit ein Teilerfolg.

Schweiz

Kaffee: Kaffee-Kapseln sind 30-jährig
Kaffee Kaffee-Kapseln sind 30-jährig

Kaum hat der Nahrungsmittel-Riese Nestlé mit grossem Pomp sein 150-jähriges Bestehen gefeiert, kann einer seiner jüngsten Verkaufsschlager auch ein Jubiläum vorweisen. 1986 tauchten erstmals seltsame goldene Kapseln auf dem Markt auf. Das war der Anfang von Nespresso.

Wirtschaft

Audi Q2: Auto-Revolution auf Kuba
Audi Q2 Auto-Revolution auf Kuba

Audi baut seine SUV-Familie nach unten aus und sucht mit dem Q2 neue, jugendliche Kunden. Als Erste ist SonntagsBlick den fast serienfertigen Lifestyle-SUV gefahren – auf Kuba!

Neuheiten· Video

Islamischer Zentralrat bettelt um Spendengelder: Blancho im roten Bereich
Islamischer Zentralrat bettelt um Spendengelder Blancho im roten Bereich

Der IZRS hat eben den Finanzbericht für das Jahr 2014 veröffentlicht. Die Islamisten fuhren einen Verlust von 45'000 Franken ein.

Schweiz

«Overwatch» getestet: Fun-Shooter mit bekannten Problemen
«Overwatch» getestet Fun-Shooter mit bekannten Problemen

Zum ersten Mal wagen sich die «World of Warcraft»-Macher an einen Shooter. «Overwatch» besitzt dabei erstaunliche Gemeinsamkeiten mit dem Online-Rollenspiel. So macht das Game zunächst endlos süchtig, patzert aber beim Balancing

Games

Messi steht wegen Steuer-Millionen vor Gericht: «Ich wusste von nichts»
Messi steht wegen Steuer-Millionen vor Gericht «Ich wusste von nichts»

Schwerer Gang. Heute muss Lionel Messi in Barcelona vor Gericht aussagen. Es geht um Steuerhinterziehung in Höhe von 4,5 Mio. Franken. Heute sagt Messi vor Gericht, dass er von nichts wusste.

International

Neue Funktion bei Airbnb: Verärgerte Nachbarn können sich jetzt beschweren
Neue Funktion bei Airbnb Verärgerte Nachbarn können sich jetzt beschweren

Verärgerte Nachbarn können sich künftig direkt beim Bettenvermittler Airbnb über Nutzer beschweren, die ihre Wohnungen über das Mitwohnportal vermieten.

Ausland

Nestlé-Präsident Peter Brabeck über experimentale Medikation: So besiegte ich den Krebs
Nestlé-Präsident Peter Brabeck über experimentale Medikation So besiegte ich den Krebs

150 Jahre Nestlé. Heute feiert der grösste und wichtigste Schweizer Konzern Geburtstag. Im BLICK-Interview spricht Nestlé-Präsident Peter Brabeck (71) über den Standort Schweiz, seine Krebserkrankung und warum er keine Angst vor dem Rücktritt hat.

Wirtschaft· Video

Energie: Golfstaaten steuern auf Zollunion hin
Energie Golfstaaten steuern auf Zollunion hin

Angesichts des drastisch gefallenen Ölpreises haben die Länder des Golfkooperationsrates eine neue Behörde geschaffen. Diese soll auf eine engere Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten hinarbeiten.

Ausland

Automobilindustrie: VW leidet weiterhin unter Abgasskandal
Automobilindustrie VW leidet weiterhin unter Abgasskandal

Der Abgasskandal belastet den VW-Konzern weiter. Auch im neuen Jahr drücken die Folgen der weltweiten Diesel-Manipulationen auf den Gewinn. Allein die Anwälte verschlingen hunderte Millionen Euro.

Wirtschaft

Argentinien: Macri zieht sein Geld aus den Bahamas ab
Argentinien Macri zieht sein Geld aus den Bahamas ab

Der argentinische Präsident Mauricio Macri will sein auf den Bahamas geparktes Geld nun in Staatsanleihen in der Heimat investieren. Er habe den Verwalter des Kontos angewiesen, die 1,2 Millionen US-Dollar aus der Karibik nach Argentinien zu überweisen.

Ausland

Grimassen, Selfies und Videos: Stan Wawrinka wird zum Teenie-Helden
Grimassen, Selfies und Videos Stan Wawrinka wird zum Teenie-Helden

Mit seinem Handy gewährt Stan Wawrinka witzige Einblicke in eine sonst unbekannte Welt. Das freut vor allem die ganz jungen Anhänger auf dem sozialen Netzwerk Snapchat.

Tennis

Unternehmenssteuerreform: Diskussion über Steuervergünstigungen
Unternehmenssteuerreform Diskussion über Steuervergünstigungen

Zu Beginn der Sommersession am Montagnachmittag beugt sich der Ständerat zum zweiten Mal über die Unternehmenssteuerreform III. Von einer Einigung sind die Räte weit entfernt: So weit wie der Nationalrat will die kleine Kammer der Wirtschaft nicht entgegenkommen.

Schweiz

Sommersession: Eine Session mit Unterbruch
Sommersession Eine Session mit Unterbruch

In Bern beginnt heute Montag die Sommersession der eidgenössischen Räte. In der ersten Woche steht allerdings nicht das Bundeshaus, sondern der Gotthard im Zentrum: Wegen der Eröffnung des Basistunnels findet am dritten Sessionstag keine Sitzung statt.

Schweiz

ETH-Studenten erfinden Blinker fürs Velo: Schluss mit Winke-Winke beim Velofahrer
ETH-Studenten erfinden Blinker fürs Velo Schluss mit Winke-Winke beim Velofahrer

Fünf ETH-Studenten bringen das Velo ins High-Tech-Zeitalter: Ihr Sicherheitssystem «Blinkers» verfügt über Blink- und Bremslichter und einen Laser, der Autos auf Abstand hält.

Wirtschaft· Video

Unternehmenssteuer-Reform auf dem Buckel der Privatpersonen? Städte befürchten massive Einbussen
Unternehmenssteuer-Reform auf dem Buckel der Privatpersonen? Städte befürchten massive Einbussen

Die Finanzdirektoren der Städte fordern National- und Ständerat auf, die Unternehmenssteuerreform III ausgewogen zu gestalten. Sonst drohten massive Sparübungen. Auch die Kantone fordern enge Leitplanken.

Politik

Polizei jagt Kris Van Oojen (22): Mörder von Boi (†17) aus Anstalt ausgebrochen
Polizei jagt Kris Van Oojen (22) Mörder von Boi (†17) aus Anstalt ausgebrochen

Im Jahr 2009 erschlug Kris Van Oojen die 17-jährige Vietnamesin Boi Ngoc Nguyen. Er wurde des Mordes verurteilt. Nun ist er aus der psychiatrischen Klinik getürmt.

Mittelland

Panama Papers: Mossack Fonseca schliesst mehrere Büros
Panama Papers Mossack Fonseca schliesst mehrere Büros

Knapp acht Wochen nach der Veröffentlichung der «Panama Papers» hat die Finanzkanzlei Mossack Fonseca die Aufgabe ihrer Büros in drei britischen Steuerparadiesen angekündigt. Die Büros in Jersey, Isle of Man und Gibraltar würden «mit grossen Bedauern» geschlossen.

Wirtschaft

Arbeitgeber-Präsident Vogt fordert Tagesschulen: «Arbeitstätige Eltern zahlen mehr Steuern»
Arbeitgeber-Präsident Vogt fordert Tagesschulen «Arbeitstätige Eltern zahlen mehr Steuern»

Noch wichtiger als Krippen sind laut Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt Tagesschulen für berufstätige Eltern. Für ihn ist die Volksschule gefordert.

Politik

Nur das Poschti ist im Plus: Post-Gewinn bricht ein
Nur das Poschti ist im Plus Post-Gewinn bricht ein

Harziger Start ins neue Jahr: Das Ergebnis der Post verschlechterte sich in drei von vier Märkten des gelben Riesens.

Wirtschaft

Post: Post startet verhalten ins Jahr 2016
Post Post startet verhalten ins Jahr 2016

Die Schweizerische Post hat im ersten Quartal 2016 einen Konzerngewinn von 192 Millionen Franken erwirtschaftet. Das sind 15 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Post erklärt den Rückgang unter anderem mit tieferen Erträgen aus Finanzdienstleistungen.

Schweiz