Wegen intimer Details: Geheimprozess gegen Pauls Peiniger!
Wegen intimer Details Geheimprozess gegen Pauls Peiniger!

In Düsseldorf läuft heute der Prozess gegen Werner C.* (35), der zugegeben hat, im Juni den Solothurner Buben Paul mehrfach sexuell missbraucht zu haben. Doch die Öffentlichkeit ist ausgeschlossen.

Schweiz

«Bilanz»-Ranking der 300 Reichsten: Diese 10 sind nicht nur reich, sondern superreich
«Bilanz»-Ranking der 300 Reichsten Diese 10 sind nicht nur reich, sondern superreich

Die Reichsten haben ihr Vermögen auch in diesem Jahr wieder steigern können. BLICK führt Sie durch die Top Ten der Superreichen.

Wirtschaft· Video

Kirschblütler-Opfer Sabine Bundschu (57) klagt an: «Die Schweiz tut zu wenig gegen Sekten!»
Kirschblütler-Opfer Sabine Bundschu (57) klagt an «Die Schweiz tut zu wenig gegen Sekten!»

Die Münchnerin Sabine Bundschu (57) besuchte acht Jahre lang die Kirschblütengemeinschaft in Lüsslingen SO. Nur mit Mühe konnte sie sich lösen.

Schweiz· Video

Bundesfinanzen: Bundespersonal muss wegen Kürzungen bluten
Bundesfinanzen Bundespersonal muss wegen Kürzungen bluten

Die bürgerliche Mehrheit aus SVP und FDP geht als Gewinnerin aus dem ersten Teil der Budgetdebatte im Nationalrat hervor: Gegenüber dem Bundesrat sprach der Rat am Mittwoch mehr Geld für Bauern und Bildung. Bluten muss dafür das Bundespersonal.

Schweiz

Ständerat prüft Knebelverträge: Bekommen Hoteliers Hilfe im Kampf gegen Booking.com?
Ständerat prüft Knebelverträge Bekommen Hoteliers Hilfe im Kampf gegen Booking.com?

Schweizer Hoteliers sollen ihre Zimmer günstiger anbieten können, als sie es auf Internetplattformen wie Booking.com dürfen. Dies verlangt CVP-Ständerat Pirmin Bischof.

Wirtschaft

Mit Dreierpacks kennt er sich aus: Vaduz-Mathys liebt einen Drilling
Mit Dreierpacks kennt er sich aus Vaduz-Mathys liebt einen Drilling

Beim 5:1 gegen die Tessiner schiesst Marco Mathys seinen ersten Hattrick. Trotzdem ist ein Dreierpack für ihn Alltag.

Raiffeisen Super League· Video

Bundesfinanzen: Keine Aufweichung der Schuldenbremse
Bundesfinanzen Keine Aufweichung der Schuldenbremse

Der Nationalrat will die in der Verfassung verankerte Schuldenbremse nicht aufweichen. Mit einer Kommissionsmotion möchte er den Bundesrat beauftragen, eine Anpassung der bisherigen Regeln auf Gesetzesweg auszuschliessen.

Schweiz

Eisige Bise: Schweiz schlottert bei gefühlten Minusgraden
Eisige Bise Schweiz schlottert bei gefühlten Minusgraden

Starke Winde haben heute bis im Mittelland für frostige Temperaturen gesorgt. Zumindest fürs Empfinden war es unter 0 Grad kalt.

News· Video

14 Bands und DJs: 13'000 Besucher an der Energy Star Night
14 Bands und DJs 13'000 Besucher an der Energy Star Night

Party im Zürcher Hallenstadion: 13'000 Musikfans haben zu Klängen von Weltstars wie Amy Macdonald und anderen Talente an der Energy Star Night gefeiert.

Schweiz

Sicherheit: Eingangskontrolle im Solothurner Obergericht
Sicherheit Eingangskontrolle im Solothurner Obergericht

Das Solothurner Obergericht zieht nach einem gewalttätigen Angriff auf Mitarbeiter die Konsequenzen. Aus Sicherheitsgründen ist das Obergerichtsgebäude, in dem sich auch das Richteramt Bucheggberg-Wasseramt befindet, nicht mehr frei zugänglich.

Schweiz

Missbrauch: Prozess gegen Entführer von Paul steht bevor
Missbrauch Prozess gegen Entführer von Paul steht bevor

Im Fall des nach Deutschland entführten Solothurner Knaben Paul wirft die Staatsanwaltschaft Düsseldorf dem 45-jährigen Angeklagten vor, in 15 Fällen sexuelle Handlungen vorgenommen zu haben. Dies geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Anklageschrift hervor.

Schweiz

Spezialgesetz für Milliarden-Projekt: Bundesrat will «Cargo sous terrain» unterstützen
Spezialgesetz für Milliarden-Projekt Bundesrat will «Cargo sous terrain» unterstützen

Ab 2030 sollen Transporter unter der Erde Güter-Palletten von Genf bis St. Gallen fahren. Der Bundesrat kündigt heute Unterstützung an.

Wirtschaft

Unternehmenssteuer-Reform III: Steuern senken für die Scheichs?
Unternehmenssteuer-Reform III Steuern senken für die Scheichs?

Die Schweiz will Steuern für Firmen senken. Gewerkschafts-Ökonom Daniel Lampart (48) warnt: Das Geld fliesst direkt in ausländische Taschen.

Wirtschaft· Video

Stadtrat: Weitere 2,5 Millionen für Ausbau des Bahnhofs Bern
Stadtrat Weitere 2,5 Millionen für Ausbau des Bahnhofs Bern

Neuer RBS-Bahnhof und neue Passagen: In den Ausbau des Bahnhofs Bern sollen weitere 2,5 Millionen Franken fliessen. Der Berner Stadtrat hat zwei weitere Kredite freigegeben.

Schweiz

Justiz: Armbrust-Opfer mit Haftungsklage abgeblitzt
Justiz Armbrust-Opfer mit Haftungsklage abgeblitzt

Die Frau, die im Kanton Luzern 2007 von ihrem damaligen Freund mit einer Armbrust malträtiert worden war und nur knapp überlebt hatte, ist mit einer Haftungsklage gegen den Kanton vor dem Luzerner Bezirksgericht abgeblitzt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Schweiz

Zwei Verletzte: Amokfahrer rast in Menschengruppe
Zwei Verletzte Amokfahrer rast in Menschengruppe

Ein Auto ist gestern Abend in Bern in eine Menschengruppe gerast. Der Fahrer fuhr darauf davon. Zwei Personen wurden verletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Bern

Fieser Bschiss mit privaten Daten: Adress-Händler tarnen sich als Familienverein
Fieser Bschiss mit privaten Daten Adress-Händler tarnen sich als Familienverein

Mit dem «Familien & Kinder Verein Schweiz» versuchen Adressenhändler, persönliche Daten von Schweizer Familien zu erlangen. Ihre Beute bieten sie Versicherungsbrokern zu Schleuderpreisen an.

Wirtschaft

Volksrechte: Initiative für Stimmrechtsalter 16
Volksrechte Initiative für Stimmrechtsalter 16

Im Kanton Neuenburg sollen Jugendliche auf ausdrücklichen Wunsch bereits ab 16 Jahren abstimmen können. 7500 Personen haben eine entsprechende kantonale Initiative unterzeichnet. Sie wurde am Montag eingereicht.

Schweiz

Neuer Ausbruch der Vogelgrippe: Wie kann sich die Schweiz schützen?
Neuer Ausbruch der Vogelgrippe Wie kann sich die Schweiz schützen?

Am Bodensee und am Genfersee sind Wildvögel an der Vogelgrippe verendet. Es handelt sich dabei um den schlimmsten Ausbruch seit zehn Jahren.

Schweiz

Festivalbilanz: Preis der Kurzfilmtage geht nach Palästina
Festivalbilanz Preis der Kurzfilmtage geht nach Palästina

«A Man Returned» des Palästinensers Mahdi Fleifel hat den Hauptpreis der 20. Winterthurer Kurzfilmtage erhalten. Die Auszeichnung ist mit 12'000 Franken dotiert. Das Festival verzeichnete 18'500 Eintritte an sechs Tagen - deutlich mehr als letztes Jahr.

People

Vandalismus: Unbekannte sägen Hochsitz um
Vandalismus Unbekannte sägen Hochsitz um

Unbekannte haben im solothurnischen Recherswil beim Jäggenenwald einen Hochsitz umgesägt. Wann genau die Vandalen dem Jagd-Ausguck an die Pfosten gingen, ist nicht klar.

Schweiz

Welschenrohr SO: Brand zerstört alte Sägerei
Welschenrohr SO Brand zerstört alte Sägerei

Ein Feuer hat in der Nacht auf Freitag im solothurnischen Welschenrohr eine alte Sägerei vollständig zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar und wird ermittelt.

Schweiz

«Bürgernahe Arbeit»: Oltner Polizei sorgt auf Segways für Ordnung
«Bürgernahe Arbeit» Oltner Polizei sorgt auf Segways für Ordnung

Nach zwei Monaten Test gibt es neue Fahrzeuge für die Oltner Polizei. Nicht aber Autos oder Velos, nein: Segways.

Mittelland

Zuwanderung: Neue Vorschläge für Zuwanderungs-Begrenzung
Zuwanderung Neue Vorschläge für Zuwanderungs-Begrenzung

Die Staatspolitische Kommission des Ständerats hat ein neues Konzept zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative beschlossen. Sie will Firmen verpflichten, inländische Stellensuchende zu einem Bewerbungsgespräch einzuladen.

Schweiz· Video

40'000 Fr. Busse: Ständerat will «Inländervorrang light» verschärfen
40'000 Fr. Busse Ständerat will «Inländervorrang light» verschärfen

Firmen müssen künftig inländische Bewerber einladen - und Ablehnungen begründen. Sonst gibts Bussen bis 40'000 Franken. So will Staatspolitische Kommission des Ständerats die Masseneinwanderungs-Initiative umsetzen.

Politik

Drei Wochen vor der Abstimmung sind 56 Prozent für den Atomausstieg: Noch glauben alle an einen Sieg
Drei Wochen vor der Abstimmung sind 56 Prozent für den Atomausstieg Noch glauben alle an einen Sieg

Das Volk hätte die Atomausstiegs-Initiative erneut angenommen. Die Initianten sehen das als gutes Zeichen, doch auch die Gegner sind weiterhin optimistisch.

Politik

Bahnverkehr: Jetzt wird der SBB-Eppenbergtunnel gebohrt
Bahnverkehr Jetzt wird der SBB-Eppenbergtunnel gebohrt

Die riesige Tunnelbohrmaschine für den Eppenbergtunnel zum Vierspurausbau der SBB-Strecke Aarau-Olten ist am Montag losgefahren. Die 2400 Tonnen schwere Maschine wird sich rund 2,6 Kilometer durch den Berg fressen.

Wirtschaft

Franzosen sagen: «Non, merci!»: Stromkonzern Alpiq will Atomkraftwerke verschenken
Franzosen sagen: «Non, merci!» Stromkonzern Alpiq will Atomkraftwerke verschenken

AKWs kriegt man im Moment offenbar nachgeschossen: Der Stromkonzern Alpiq versucht seine Anlagen abzugeben. Bisher willigte niemand in den Deal ein.

Wirtschaft· Bildergalerie

1 2 3 4 5 ... 168 »