Wetter-Prognosen sind «unbrauchbar»: Wo ist die Gefahr am grössten?
Wetter-Prognosen sind «unbrauchbar» Wo ist die Gefahr am grössten?

In weiten Teilen des Landes geht der Regen weiter – welche Region triffts als Nächstes?

Schweiz· Video · Bildergalerie

Unwetter: Gewitter richten neue Schäden an
Unwetter Gewitter richten neue Schäden an

Neue Gewitter haben am Montag erneut Schäden an Häusern und Verkehrswegen angerichtet, vor allem in den Kantonen Bern und Luzern. Sie waren Vorboten des prognostizierten intensiven Regens. Der Bund dehnte die Hochwasserwarnung auf den Jura und das Tessin aus.

Schweiz

Schangnauer zittern vor der nächsten Flut: «Jeder Tropfen ist jetzt zu viel»
Schangnauer zittern vor der nächsten Flut «Jeder Tropfen ist jetzt zu viel»

In Schangnau sind die Menschen daran, die Spuren der Überschwemmung von Donnerstag zu beseitigen. Doch schon droht die nächste Katastrophe.

Bern· Video · Bildergalerie

Meteorologen warnen: Die Hochwasser-Gefahr bleibt!
Meteorologen warnen Die Hochwasser-Gefahr bleibt!

In weiten Teilen der Schweiz sorgten heftige Unwetter für Hochwasser und Zerstörung. Die gefährlichen Wassermassen versiegen nur langsam. Für heute ist neuer Regen angesagt.

Schweiz· Video · Bildergalerie

Kein Aufatmen: Zu Wochen-beginn kommt die nächste Flut
Kein Aufatmen Zu Wochen-beginn kommt die nächste Flut

Von Hochsommer und Sonnenschein kann man derzeit in der Schweiz nur träumen. Wetterdienste vermelden erneut Starkregen und Behörden warnen ausdrücklich davor, sich auf Flüsse zu begeben.

Schweiz· Video · Bildergalerie

Erneuter Flut-Alarm im Emmental: Beat Feuz' Elternhaus vom Unwetter betroffen
Erneuter Flut-Alarm im Emmental Beat Feuz' Elternhaus vom Unwetter betroffen

Die Eltern von Lauberhorn-Gewinner Beat Feuz wohnen im Emmental auf einem Bauernhof. Während des verheerenden Unwetters der vergangenen Tage waren sie völlig von der Aussenwelt abgeschnitten. Jetzt treten die ersten Flüsse schon wieder über die Ufer!

Bern· Video · Bildergalerie

Unwetter im Emmental: Kosten der Hochwasserschäden überschaubar
Unwetter im Emmental Kosten der Hochwasserschäden überschaubar

In der Emmentaler Gemeinde Schangnau gehen nach dem verheerenden Hochwasser die Aufräumarbeiten weiter. Die Gebäudeversicherung Bern (GVB) geht von einem Schadenvolumen von rund 4 Millionen Franken aus. Sie sprich von einem mittelgrosses Schadenereignis.

Schweiz

Flut im Emmental: Wieso trifft es immer Schangnau?
Flut im Emmental Wieso trifft es immer Schangnau?

Schon 2008 und 2012 wurde die Gemeinde Schangnau von Unwettern heimgesucht. Die Gründe sind die Lage und der Zufall.

Bern· Video · Bildergalerie

Asyl: Asylbewerber statt Patienten in Solothurn
Asyl Asylbewerber statt Patienten in Solothurn

Der Kanton Solothurn kann die ehemalige psychiatrische Klinik Fridau in Egerkingen als Unterkunft für 80 Asylbewerber nutzen. Das kantonale Verwaltungsgericht hat das Baugesuch für die Umnutzung der Unterkunft erteilt. Die Bewilligung mit Auflagen ist auf drei Jahre befristet.

Schweiz

Folgen des Starkregens: Kriens zittert vor Erdrutschen
Folgen des Starkregens Kriens zittert vor Erdrutschen

Knapp zwei Wochen nach einem Unwetter in Kriens LU herrscht in Teilen der Gemeinde weiterhin Erdrutschgefahr. Im Gebiet Blattig sollen gefällte Bäume am Samstag per Helikopter aus einem Wald geflogen werden. Die Strasse nach Schwarzenberg bleibt bis Ende Monat zu.

Zentralschweiz· Video

Videos

Bildgalerien