Konsum: «Black Friday» in USA nicht mehr so wichtig
Konsum «Black Friday» in USA nicht mehr so wichtig

Im Weihnachtsgeschäft des US-Detailhandels verliert der bisher besonders umsatzstarke «Black Friday» immer mehr an Bedeutung. Die Kunden drängelten sich längst nicht mehr so in den Einkaufszentren, wie es jahrelang üblich war.

Wirtschaft

In der Schnäppchen-Kampfzone: Am «Black Friday» sehen Shopper rot
In der Schnäppchen-Kampfzone Am «Black Friday» sehen Shopper rot

Mit Rabatten von bis zu 70% lockten manche Londoner Geschäfte am «Black Friday» Kunden an. Dass da nicht mehr alles so gesittet abläuft, ist quasi vorprogrammiert.

Life· Video

So chaotisch ist «Black Friday» in London
So chaotisch ist «Black Friday» in London

Mit Rabatten von bis zu 70% lockten manche Londoner Geschäfte am «Black Friday» Kunden an. Dass da nicht mehr alles so gesittet abläuft, ist quasi vorprogrammiert.

Life

Ebola-Epidemie: Sperma überträgt Ebola bis zu drei Monate
Ebola-Epidemie Sperma überträgt Ebola bis zu drei Monate

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Ebola-Patienten dazu aufgerufen, rund drei Monate nach den ersten Symptomen sexuell enthaltsam zu bleiben oder zumindest Präservative zu benutzen. Sperma könne das Virus möglicherweise bis zu 82 Tage lang übertragen.

Ausland

Grossbritannien - EU: Cameron stellt der EU Bedingungen
Grossbritannien - EU Cameron stellt der EU Bedingungen

Der britische Premierminister David Cameron will die Zuwanderung von EU-Ausländern nach Grossbritannien stark begrenzen. In einer mit Spannung erwarteten Rede sagte Cameron in Rocester, dass Einwanderer aus EU-Ländern künftig erst nach vier Jahren Anspruch auf bestimmte Sozialleistungen erhalten sollen.

Ausland

Spott: Rechter Brite hält Kathedrale für Moschee
Spott Rechter Brite hält Kathedrale für Moschee

Ein Mitglied der britischen Ukip-Partei hat die weltbekannte Westminster-Kathedrale in London mit einer Moschee verwechselt. Die rechtspopulistische Partei erntet dafür Spott und Häme im Kurzmitteilungsdienst Twitter.

Ausland

Siri hat den Flow: Ihr iPhone kann auch rappen
Siri hat den Flow Ihr iPhone kann auch rappen

Zwei Londoner Künstler haben möglich gemacht, was sich alle schon fragten, ob das geht: Siri zum rappen zu bringen. Der produzierte Song klingt stilecht - inklusive metallischem, altenglischem Akzent.

News· Video

So elektrostatisch geladene Haare gibts beim Google-Büro
So elektrostatisch geladene Haare gibts beim Google-Büro

Passanten berichten von Zahnschmerzen und blutigen Nasen. Immer dann wenn sie am Google-Büro in London vorbeigehen. Für elektrostatisch aufgeladene Haare liefern sie gar den Videobeweis.

News

Es geschehen «eigenartige Dinge»: Mysteriöses Energiefeld vor Google-Büro
Es geschehen «eigenartige Dinge» Mysteriöses Energiefeld vor Google-Büro

Passanten berichten von Zahnschmerzen und blutigen Nasen. Immer dann, wenn sie am Google-Büro in London vorbeigehen. Für elektrostatisch aufgeladene Haare liefern sie gar den Videobeweis.

Ausland· Video

Todesfall: Grosse alte Dame des englischen Krimis
Todesfall Grosse alte Dame des englischen Krimis

Sie galt als einer der profiliertesten Köpfe der britischen Kriminalliteratur: P.D. James legte noch als 90-Jährige spannende Romane mit dem Prädikat «very british» vor. Mit 94 Jahren ist die grosse alte Dame des englischen Krimis am Donnerstag gestorben.

People & TV