Delta Air Lines zensiert «Carol»: Fluggesellschaft schneidet alle lesbischen Küsse raus
Delta Air Lines zensiert «Carol» Fluggesellschaft schneidet alle lesbischen Küsse raus

Delta Air Lines zeigen auf ihren Flügen eine Version des Dramas «Carol», in der beinahe alle Küsse zwischen den lesbischen Hauptfiguren fehlen. Damit lösen sie in Amerika gerade einen Shitstorm aus.

People International· Video

Kolumbien: In Kolumbien schweigen die Waffen
Kolumbien In Kolumbien schweigen die Waffen

Kolumbien hat am Montag einen historischen Tag erlebt: Um 00.00 Uhr Ortszeit trat der endgültige Waffenstillstand zwischen der Regierung und der FARC-Guerilla in Kraft. Damit endet ein 52 Jahre währender Gewaltkonflikt.

Ausland

Im Museum The Gate Berlin: 300 Jahre in 20 Minuten
Im Museum The Gate Berlin 300 Jahre in 20 Minuten

Das neue Museum The Gate führt multimedial und spektakulär durch die Geschichte Berlins. Die Erfinder zeichnen auch fürs Fifa-Museum in Zürich verantwortlich.

Reisen

Afghanistan: Viele Kinder in Afghanistan unterernährt
Afghanistan Viele Kinder in Afghanistan unterernährt

Eine Million afghanischer Kinder unter fünf Jahren sind nach Angaben humanitärer Helfer unterernährt - und nur ein Bruchteil von ihnen bekommt Hilfe. Das geht aus einem neuen Bericht der Vereinten Nationen in Afghanistan hervor.

Ausland

Leser fragen, Thomas Meyer antwortet: Wie kriege ich sie zur Therapie?
Leser fragen, Thomas Meyer antwortet Wie kriege ich sie zur Therapie?

Mein Partnerin ist emotional sehr instabil, findet aber, sie brauche keine Hilfe. Wie bringe ich sie dazu, eine Therapie zu machen?

Ratgeber

Syrien: Türkei beschiesst syrische Kurden
Syrien Türkei beschiesst syrische Kurden

Die Türkei hat ihre Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) und die Kurden in Nordsyrien vorangetrieben. Laut Armee kam am Samstag der erste türkische Soldat ums Leben. Drei weitere seien verwundet worden, als eine Rakete einen türkischen Panzer traf.

Ausland

Widerstand auch in der Schweiz: Hunderte demonstrieren in Zürich gegen Erdogan
Widerstand auch in der Schweiz Hunderte demonstrieren in Zürich gegen Erdogan

Mehrere Hundert Personen sind einem Aufruf prokurdischer Organisationen gefolgt und haben heute Nachmittag in Zürich an einer Anti-Erdogan-Demo teilgenommen. Die Kundgebung verlief friedlich.

Zürich

USA: 161 Kubaner in ihre Heimat zurückgeschickt
USA 161 Kubaner in ihre Heimat zurückgeschickt

Die US-Küstenwache verzeichnet einen starken Anstieg von Kubanern, die versuchen auf dem Seeweg ins Land zu gelangen. Nun haben die USA 161 kubanische Migranten in ihre Heimat zurückgeschickt.

Ausland

Mindestens 11 Tote und 78 Verletzte: Bombenanschlag in der Türkei
Mindestens 11 Tote und 78 Verletzte Bombenanschlag in der Türkei

Bei einem Terroranschlag auf einen Kontrollpunkt der Polizei in Cizre im Südosten der Türkei sind am Freitag mindestens 11 Polizisten getötet worden. Weitere 78 Menschen wurden nach ersten Angaben der Behörden verletzt.

Ausland· Video

«Der Krieg ist vorbei»: Friedensabkommen für Kolumbien besiegelt
«Der Krieg ist vorbei» Friedensabkommen für Kolumbien besiegelt

Nach vierjährigen Verhandlungen: Die kolumbianische Regierung und die FARC-Rebellen haben ein Friedensabkommen besiegelt. Damit findet einer der ältesten Konflikte Lateinamerikas ein Ende.

Politik

Türkei gegen Kurden in Syrien: Danke für den Kampf gegen den IS - jetzt haut ab
Türkei gegen Kurden in Syrien Danke für den Kampf gegen den IS - jetzt haut ab

Als Kämpfer gegen den IS waren die Kurden erwünscht. Nun sollen sie sich aber auf die Ostseite des Euphrats zurückziehen.

Ausland· Video

Mehrmals in den letzten Jahren: Assad und IS setzten Chemiewaffen ein
Mehrmals in den letzten Jahren Assad und IS setzten Chemiewaffen ein

Eine Untersuchungskommission der UNO ist nach Angaben Frankreichs eindeutig zum Schluss gekommen, dass die syrische Regierung und die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in den vergangenen zwei Jahren Chemiewaffen eingesetzt haben.

Ausland

Ukraine: Ukraine feiert 25 Jahre Unabhängigkeit
Ukraine Ukraine feiert 25 Jahre Unabhängigkeit

Mit einer grossen Militärparade hat die Ukraine den 25. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit von der Sowjetunion gefeiert. Bei leichtem Regen zogen am Mittwoch mehr als 4000 Soldaten und 200 Kampffahrzeuge über den Maidan in Kiew, den zentralen Platz der Unabhängigkeit.

Ausland

Sicherheitspolitischer Bericht: Bund warnt vor Krieg und Terror in Europa
Sicherheitspolitischer Bericht Bund warnt vor Krieg und Terror in Europa

Verteidigungsminister Guy Parmelin präsentiert in Bern den Sicherheitspolitischen Bericht des Bundesrates.

Politik

VIDEO
Finne schmuggelt Spielzeug nach Aleppo: Dieser Mann riskiert sein Leben für ein Kinderlächeln
Finne schmuggelt Spielzeug nach Aleppo Dieser Mann riskiert sein Leben für ein Kinderlächeln

Ein Mann mit syrischen Wurzeln hat sich die Aufgabe gemacht, Kinder aus der Kriegsstadt Aleppo zu beschenken. Dafür nimmt er die lebensgefährliche Reise von Finnland bis nach Syrien auf sich.

News

Gewalttaten in Schweden: Banden sprengen Kinder in die Luft
Gewalttaten in Schweden Banden sprengen Kinder in die Luft

Die einst heile Welt Schwedens wird immer mehr durch brutale Gewalt verdrängt. Bandenkriege arten aus, schon haben sie zwei Kinderleben gefordert.

Ausland· Video

VIDEO
Der schreckliche Alltag der Kinder in Syrien: Wenn eine Bombe ein singendes Mädchen unterbricht
Der schreckliche Alltag der Kinder in Syrien Wenn eine Bombe ein singendes Mädchen unterbricht

Ein Mädchen singt in die Kamera. Plötzlich wird das fröhliche Lied von einer Explosion erschüttert. Eine Bombe geht vor dem Haus in Aleppo in die Luft.

News

Xatar wurde international gesucht: Der krasseste Rapper Deutschlands
Xatar wurde international gesucht Der krasseste Rapper Deutschlands

Rapper-Kriege kennt man sonst eher aus Amerika. Jetzt wurde auch in Deutschland ein Rapper international gesucht. Die Anklage gegen Xatar lautet: Gefährliche Körperverletzung und versuchter Totschlag.

People International

Syrien: Türkei greift Stellungen in Nordsyrien an
Syrien Türkei greift Stellungen in Nordsyrien an

Die türkische Artillerie hat am Montag Fernsehberichten zufolge Stellungen von Dschihadisten und Kurden in Nordsyrien angegriffen. Im Visier der Armee waren demnach Ziele der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Dscharablus sowie der Kurdentruppe PYD nahe Manbidsch.

Ausland

Vorschau: Mafia 3: Heisse Action zu coolem Sixties-Sound
Vorschau: Mafia 3 Heisse Action zu coolem Sixties-Sound

An der Gamescom haben wir eine neue Szene aus dem Shooter «Mafia 3» angeschaut. Dabei überzeugt der Open-World-Shooter mit seiner coolen Atmosphäre, zu der die überall präsente Musik vieles beiträgt.

Games· Video

Nordkorea: Nordkorea droht mit atomarem Erstschlag
Nordkorea Nordkorea droht mit atomarem Erstschlag

Wegen des Beginns eines alljährlichen Manövers der US-Streitkräfte mit Südkorea hat Nordkorea mit einem atomaren Erstschlag gedroht. Nordkoreas Volksarmee unterstellte den USA und Südkorea am Montag, einen Atomkrieg auf der Halbinsel vorzubereiten.

Ausland

Brennpunkt Hasaka: Assad nimmt die Kurden ins Visier: Syrien droht der nächste Kriegsschauplatz
Brennpunkt Hasaka: Assad nimmt die Kurden ins Visier Syrien droht der nächste Kriegsschauplatz

Syrien droht ein weiterer Kriegsschauplatz: Regierungskräfte und Kurden bekämpften sich am Sonntag in der nordöstlichen Stadt Hasaka. Die oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte (SOHR) berichtete von Gefechten und gegenseitigen Beschuss.

Ausland· Video

Er hiess Ali und wurde nur 10 Jahre alt: Grosser Bruder des kleinen Omran ist tot
Er hiess Ali und wurde nur 10 Jahre alt Grosser Bruder des kleinen Omran ist tot

Gestern nach der Operation hiess es noch, sein Zustand sei stabil. Jetzt ist Ali, der ältere Bruder des kleinen Omran, in Aleppo gestorben.

Ausland· Video

Syrien: Russland hält Bild von Omran für Propaganda
Syrien Russland hält Bild von Omran für Propaganda

Das Foto des verstörten syrischen Jungen Omran nach einem Bombenangriff in Aleppo geht um die Welt - in russischen Medien spielt es dagegen so gut wie keine Rolle. Arabische Zeitungen hielten sich bei der Verbreitung des Bildes ebenfalls zurück.

Ausland

Journalist fotografierte den Jungen aus den Trümmern von Aleppo: «Da war alles in seinem Gesicht»
Journalist fotografierte den Jungen aus den Trümmern von Aleppo «Da war alles in seinem Gesicht»

Mustafa al-Sarout nahm das erschütternde Video auf, das um die Welt ging. Der Journalist meint: «Der Bub hatte keine Ahnung, was ihm geschehen war.»

Ausland· Video

VIDEO
Krieg in Syrien: Feuerpause in Aleppo
Krieg in Syrien Feuerpause in Aleppo

Russland zeigt sich offen für 48-stündige Feuerpause in Aleppo.

News

Didier Burkhalter über den Jungen aus den Trümmern von Aleppo: «Die Kindheit von Omran hat sich verflüchtigt»
Didier Burkhalter über den Jungen aus den Trümmern von Aleppo «Die Kindheit von Omran hat sich verflüchtigt»

Das Foto des 5-jährigen Omran geht um die Welt. Es gibt dem Leiden der Kinder im syrischen Aleppo ein Gesicht. Der Kleine hat einen Bombenangriff überlebt, sitzt blutüberströmt und verstört in einem Rettungswagen.

Ausland· Video

Der Bub (5) aus den Trümmern von Aleppo: Omrans Familie lebt!
Der Bub (5) aus den Trümmern von Aleppo Omrans Familie lebt!

Das Video eines geretteten Jungen zeigt den täglichen Schrecken des Bürgerkriegs in Aleppo. Zuerst musste man bangen: Ist er jetzt ein Waise? Nun die Erleichterung: Seine Eltern und seine drei Geschwister wurden gerettet.

Ausland

«Das ist jeder Tag, jede Stunde in Aleppo»: Das ganze Elend des Kriegs in einem Kindergesicht
«Das ist jeder Tag, jede Stunde in Aleppo» Das ganze Elend des Kriegs in einem Kindergesicht

Noch immer sterben täglich Zivilisten im Machtkampf um die syrische Stadt Aleppo. Und das vor den Augen der Welt, die lieber wegsieht. Kann dieser Bub der Welt die Augen öffnen?

Ausland· Video · Bildergalerie

Syrien: Mehr russische Luftangriffe vom Iran aus
Syrien Mehr russische Luftangriffe vom Iran aus

Russland weitet seine Luftangriffe im syrischen Bürgerkrieg von einem Stützpunkt im verbündeten Iran aus. Die USA kritisierten die Einsätze, in Teheran zeigte sich die politische Elite uneinheitlich.

Ausland

Nach neun Jahren wieder vor der Linse: TV-Comeback von Patrick Rohr
Nach neun Jahren wieder vor der Linse TV-Comeback von Patrick Rohr

Vor neun Jahren legte er das Mikrofon ad acta. Seither ist Patrick Rohr als Fotograf in Krisengebieten unterwegs. Heute Abend gibts ein kurzes TV-Comeback.

TV

Auch in Europa hoffen sie auf lukrative Geschäfte: Israelis wollen Trump «intelligenten» Grenzzaun bauen
Auch in Europa hoffen sie auf lukrative Geschäfte Israelis wollen Trump «intelligenten» Grenzzaun bauen

Eine israelische Firma hofft, dass Donald Trump US-Präsident wird. Das ist nicht uneigennützig, denn der Spezialist für Grenzanlagen erwartet einen Grossauftrag.

US-Wahlen

Nachrichtendienst: Sicherheit nicht dem Zufall überlassen
Nachrichtendienst Sicherheit nicht dem Zufall überlassen

«Glück ist eine Frage der Sicherheit»: Mit diesem Slogan kämpfen die Befürworter für ein Ja zum neuen Nachrichtendienstgesetz. Am Dienstag haben sie ihre Argumente präsentiert. Ein Überwachungsstaat droht in ihren Augen nicht.

Schweiz

Syrien: Russische Langstreckenbomber im Iran
Syrien Russische Langstreckenbomber im Iran

Russland hat erstmals Langstreckenbomber für den Einsatz im Syrien-Krieg in den Iran verlegt. Mehrere Kampfflugzeuge des Typs Tu-22M3 hätten von der iranischen Luftwaffenbasis Hamadan aus Angriffe in Syrien geflogen, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit.

Ausland

«Katastrophe für das deutsche Volk»: Trump disst Merkel
«Katastrophe für das deutsche Volk» Trump disst Merkel

Hillary Clinton wolle die Merkel Amerikas werden, polterte Donald Trump. Und weiter: Was Merkel mit der Masseneinwanderung angerichtet habe, sei eine «Katastrophe».

Ausland· Video

Jemen: Tote bei Luftangriff auf Spital im Jemen
Jemen Tote bei Luftangriff auf Spital im Jemen

Bei Luftangriffen im Norden des Jemen ist am Montag ein Spital getroffen worden. Dabei starben mindestens elf Menschen. Die UNO und die USA verurteilten den Angriff.

Ausland

Syrien: Berlin wirft Moskau Zynismus in Syrien vor
Syrien Berlin wirft Moskau Zynismus in Syrien vor

Die deutsche Regierung hat das russische Vorgehen in der umkämpften nordsyrischen Metropole Aleppo scharf kritisiert und Moskau Zynismus vorgeworfen.

Ausland

Autor Franz Hohler: «Ich zeichnete sterbende Krieger in die Poesiealben»
Autor Franz Hohler: «Ich zeichnete sterbende Krieger in die Poesiealben»

Sein Fantasievorrat ist noch lange nicht erschöpft: Autor Franz Hohler (73), der besonders gern und oft für Kinder schreibt, träumt und arbeitet weiter.

Life

Indien - Kaschmir: Pakistan lädt Indien zu Gesprächen ein
Indien - Kaschmir Pakistan lädt Indien zu Gesprächen ein

Nach Tagen gegenseitiger Anfeindungen hat die pakistanische Regierung Indien zu Gesprächen über die zwischen den beiden Ländern aufgeteilte Kaschmir-Region eingeladen. Die Einladung sei am Montag dem indischen Botschafter übermittelt worden.

Ausland

R2D2-Darsteller Kenny Baker (†81): «Star Wars»-Legende ist tot
R2D2-Darsteller Kenny Baker (†81) «Star Wars»-Legende ist tot

Der britische Schauspieler Kenny Baker, der in den meisten «Star-Wars»-Filmen den exzentrischen Roboter R2D2-spielte, ist tot. Baker sei im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte seine Nichte Abigail Shield am Samstag britischen Medien mit.

Kino

Ukraine - Russland: Russland stationiert Luftabwehr auf Krim
Ukraine - Russland Russland stationiert Luftabwehr auf Krim

Inmitten wachsender Spannungen im Konflikt mit der Ukraine hat Russland sein modernstes Luftabwehrsystem auf der annektierten Halbinsel Krim installiert. Ein russisches Regiment auf der Krim erhielt das System S-400.

Ausland

Humanitäre Katastrophe in Aleppo: Wie kann der Westen überhaupt helfen?
Humanitäre Katastrophe in Aleppo Wie kann der Westen überhaupt helfen?

Der Nahost-Experte Erich Gysling sieht wenig Hoffnung für die Menschen im belagerten Aleppo. Dem Westen fehle es am Willen und an der Kraft, die Regionalmächte in die Pflicht zu nehmen.

Ausland

Körperbedeckung: Burkini-Verbot am Strand von Cannes
Körperbedeckung Burkini-Verbot am Strand von Cannes

Debatte um die Verhüllung muslimischer Frauen in Frankreich: Frankreich ist traumatisiert von den jüngsten islamistischen Terroranschlägen und spricht ein Burkini-Verbot am Strand aus.

News

Elite Model Look Switzerland Finalist Philipp Kern: «Als Kind liebte ich es, meine Barbies einzukleiden»
Elite Model Look Switzerland Finalist Philipp Kern «Als Kind liebte ich es, meine Barbies einzukleiden»

Bevor er am Finale des Elite Model Look Switzerland um den Sieg kämpft, macht Philipp Kern ein Design-Praktikum in Israel: Das Nachwuchsmodel träumt nicht nur davon, Kleider zu präsentieren, sondern will sie künftig auch als Designer entwerfen.

People Schweiz

Schlimmer als das WC abzulecken: Nachfüllbare Trinkflaschen sind Krankmacher!
Schlimmer als das WC abzulecken Nachfüllbare Trinkflaschen sind Krankmacher!

Ob am Arbeitsplatz oder beim Training: Viele Leute trinken aus Flaschen, die sie immer wieder mit «Hahnenburger» nachfüllen. Billig und ökologisch, doch die Methode kann die Gesundheit gefährden.

Fitness· Video

Russland - Türkei: Russland will Sanktionen aufheben
Russland - Türkei Russland will Sanktionen aufheben

Russland und die Türkei haben nach monatelangem Streit einen Neubeginn ihrer Beziehungen vereinbart. Das sagten Russlands Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdogan nach einem Treffen am Dienstag in St. Petersburg.

Ausland

Nach heftiger Kritik: So jubelt Russland über das Doping-Silber
Nach heftiger Kritik So jubelt Russland über das Doping-Silber

Zweimal des Dopings überführt, vor Gericht die Olympia-Teilnahme erstritten, in Rio gnadenlos ausgebuht. In die Silber-Medaille von Julija Jefimowa interpretieren die russischen Medien vor allem eins: Unsportliches Verhalten ihrer Gegnerinnen.

Rio 2016

Videos

Bildgalerien