Ausflugs-Tipp fürs Tessin: Bosco Gurin: Dieses Dorf ist auch ein Sommertraum
Ausflugs-Tipp fürs Tessin: Bosco Gurin Dieses Dorf ist auch ein Sommertraum

Auf Riesentrottinetts die grünen Hügel runterdüsen, ist nur eines der vielen Freizeitvergnügen, die das Walserdorf Bosco Gurin zu bieten hat.

Tessin

Axt-Amok in Zug bei Würzburg (D): Es war eine IS-Attacke!
Axt-Amok in Zug bei Würzburg (D) Es war eine IS-Attacke!

In einem Zug in Würzburg (D) hat ein Mann mehrere Menschen mit einer Axt angegriffen. Vier wurden schwer verletzt. Der Täter, ein 17-jähriger Afghane, wurde auf der Flucht erschossen. Bei seiner Attacke rief er «Allahu Akbar».

frontpage· Video · Bildergalerie

Pricing-Test: Zürich bockt bei Mobility Pricing-Test
Pricing-Test Zürich bockt bei Mobility Pricing-Test

Der Bund plant Versuche mit Mobility Pricing. Doch ausgerechnet die rot-grüne Hochburg Zürich steht abseits: Der Stadtrat will sich nicht daran beteiligen. Kritisieren mögen das nur die Grünen.

Politik· Video

Flüchtlinge - Serbien: Serbische Soldaten sollen Grenze schützen
Flüchtlinge - Serbien Serbische Soldaten sollen Grenze schützen

Auch Serbien setzt künftig Soldaten gegen Flüchtlinge ein. Gemeinsame Einheiten von Polizei und Militär würden die Grenzen schützen, kündigte Regierungschef Aleksandar Vucic am Samstag in Belgrad an.

Ausland

Nationalrätin erlebte Putsch-Versuch in Istanbul: «Kampfjets flogen tief über unseren Köpfen»
Nationalrätin erlebte Putsch-Versuch in Istanbul «Kampfjets flogen tief über unseren Köpfen»

Kampfjets in der Luft, Detonationen, aufgebrachte Menschenmassen: Die Basler Grünen-Nationalrätin Sibel Arslan hat den Putschversuch von Teilen des türkischen Militärs hautnah miterlebt. Gegenüber BLICK schildert sie, wie sie die ereignisreiche Nacht erlebt hat.

News· Video

Lega dei Ticinesi knöpft sich SVP-Bundesrat vor: Fiese Attacke auf «Naivling» Ueli Maurer
Lega dei Ticinesi knöpft sich SVP-Bundesrat vor Fiese Attacke auf «Naivling» Ueli Maurer

Die Lega-Sonntagszeitung «il mattino» ist bekannt für gemeine Angriffe auf politische Gegner bekannt. Den guten Geschmack ignoriert die Redaktion fast immer. Neuestes Opfer: SVP-Bundesrat Ueli Maurer, der für seine «naive» Mission in Rom Haue von den Verbündeten kassiert.

Politik· Video

Deutschland: Berlin beschliesst neue Sicherheitspolitik
Deutschland Berlin beschliesst neue Sicherheitspolitik

Die deutsche Regierung hat ihre Sicherheitspolitik neu formuliert. Teil der neuen Pläne sind Einsätze der Streitkräfte bei Terroranschlägen, eine Öffnung der Truppe für EU-Ausländer und mehr deutsche Verantwortung in der NATO.

Ausland

Ausgerechnet! SVP verhindert Rechtsrutsch: Die Wende schon am Ende!
Ausgerechnet! SVP verhindert Rechtsrutsch Die Wende schon am Ende!

Trotz Wahlsieg ist die SVP im Parlament weiter auf Oppositionskurs – und sabotiert so die bürgerliche Wende. Das zeigt eine Auswertung des Politologen Michael Hermann.

Politik

Abstimmung: Abstimmung über Atomkraftwerke
Abstimmung Abstimmung über Atomkraftwerke

Das Schweizer Stimmvolk entscheidet im November, ob Atomkraftwerke nach 45 Jahren abgeschaltet werden müssen. Das verlangt die Atomausstiegsinitiative.

Schweiz

AHVplus-Initiative vom Gewerkschaftsbund: Endlich höhere AHV-Renten?
AHVplus-Initiative vom Gewerkschaftsbund Endlich höhere AHV-Renten?

Die Renditen der Pensionskassen sinken, Wohnungen und Krankenkassenprämien werden teurer. Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) will daher die AHV stärken. Seine Initiative «AHVplus» verlangt 10 Prozent höhere AHV-Renten.

Schweiz

VIDEO
Initiative für eine grüne Wirtschaft: Bastien Girod über die Pro- und Contra-Argumente
Initiative für eine grüne Wirtschaft Bastien Girod über die Pro- und Contra-Argumente

Die Grünen, unterstützt von SP, GLP und diversen Organisationen, haben am Dienstag den Abstimmungskampf für ihre Initiative für eine grüne Wirtschaft lanciert. Die Initiative will die Wegwerf- in eine Kreislaufwirtschaft umwandeln und die Ressourceneffizienz bis ins Jahr 2050 deutlich verbessern.

News

Klettern in Flims GR: Hier werden auch Anfänger zu Alpinisten
Ausflugs-Tipp
Klettern in Flims GR Hier werden auch Anfänger zu Alpinisten

Seit wohl mehr als 200 Jahren klettern und kraxeln die Einheimischen den «Flimserstein» hoch. Dank dem 2007 total renovierten «Pinut»-Klettersteig ist das nun auch für schwindelfreie Anfänger problemlos möglich.

Schweiz

Brexit: Kaum Sonderregelung für die Schweiz
Brexit Kaum Sonderregelung für die Schweiz

Die Suche nach einer gemeinsamen Verhandlungslösung mit der EU nach dem Brexit dürfte nach Einschätzung der politischen Parteien schwieriger bis unmöglich werden. SVP und AUNS beharren auf einer wortgetreuen Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative.

Schweiz

Presseschau: Die Schlagzeilen der Sonntagspresse
Presseschau Die Schlagzeilen der Sonntagspresse

Ein Wahlrecht für Kinder, gefälschte Pässe bei den Migrationsbüros und Subventionsstreichung für Voralpen-Skigebieten: Mit diesen und anderen Themen hat sich die Presse an diesem Sonntag befasst. Eine Übersicht in unbestätigten Meldungen:

Schweiz

Handel: Grüne kämpfen gegen Dienstleistungsabkommen
Handel Grüne kämpfen gegen Dienstleistungsabkommen

Die Grünen wollen «alle verfügbaren Mittel nutzen», um die Verhandlungen über das Dienstleistungsabkommen TISA (Trade in Services Agreement) zum Scheitern zu bringen. Falls keine obligatorische Volksabstimmung stattfinde, werde die Partei das Referendum ergreifen.

Schweiz

Spionage: RUAG steckt mehr Geld in Cybersicherheit
Spionage RUAG steckt mehr Geld in Cybersicherheit

Nach dem Cyber-Spionage-Angriff auf die RUAG will der bundeseigene Rüstungskonzern mehr Geld in die Cybersicherheit investieren. Die RUAG will das Geschäftsfeld rascher ausbauen als bisher und über die nächsten Jahre «mehrere Dutzend Millionen Franken investieren».

Wirtschaft

Sportarena: Zürcher Gemeinderat für neues ZSC-Stadion
Sportarena Zürcher Gemeinderat für neues ZSC-Stadion

Der Zürcher Gemeinderat hat dem überarbeiteten Eishockeystadion-Projekt auf dem Vulkanareal in Zürich Altstetten seinen Segen gegeben. Nun liegt der Puck beim Zürcher Stimmvolk, das im Herbst darüber befinden kann.

Schweiz

Blutbad im Schwulenclub: Die Welt zeigt Solidarität
Blutbad im Schwulenclub Die Welt zeigt Solidarität

Zahlreiche Städte haben ihre Solidarität bekundet nach dem Blutbad in einem Schwulenclub. Auch in der Schweiz zeigten viele Menschen ihre Betroffenheit.

Ausland

Spionage: RUAG war auf Cyberattacke unvorbereitet
Spionage RUAG war auf Cyberattacke unvorbereitet

In Bundesnetzen wäre der Einsatz der in der RUAG gefundenen Malware erkannt worden. Dies hält der Bundesrat auf Anfrage der Grünen Fraktion zum Cyberangriff auf die RUAG fest.

Schweiz

Interessenbindungen: Nationalrat will keine Transparenz
Interessenbindungen Nationalrat will keine Transparenz

Parlamentarierinnen und Parlamentarier müssen auch künftig nicht deklarieren, wie viel sie als Interessenvertreter verdienen. Der Nationalrat hat verschiedene parlamentarische Initiativen, die mehr Transparenz forderten, deutlich bachab geschickt.

Schweiz

Der Vergewaltigungs-Fall Gina-Lisa Lohfink: Jetzt wirds politisch!
Der Vergewaltigungs-Fall Gina-Lisa Lohfink Jetzt wirds politisch!

Gina-Lisa Lohfink erstattete Anzeige wegen Vergewaltigung, wird aber wegen Falschaussage bestraft. Ein Skandal, der lange nicht als solcher angesehen wurde. Jetzt soll das Beispiel aber für eine Änderung des Sexualstrafrechts in Deutschland sorgen.

People International

Fraktionsausflüge: Bundeshausfraktionen auf Schulreise
Fraktionsausflüge Bundeshausfraktionen auf Schulreise

Die Bundeshausfraktionen haben sich am Mittwoch eine Pause von der harten Gesetzgebungsarbeit gegönnt. Die Bürgerlichen zog es bei ihren Fraktionsausflügen aufs Land. Angesichts des durchzogenen Wetters dürften die Ziele von SP und Grünen die bessere Wahl sein.

Schweiz

Flüchtlinge: EU will unkooperative Staaten «bestrafen»
Flüchtlinge EU will unkooperative Staaten «bestrafen»

Wegen Krieg und Armut fliegen viele Menschen nach Europa. Um deren Zahl zu reduzieren, will die EU-Kommission gezielte Partnerschaften mit Staaten aus Afrika und dem Nahen Osten eingehen. Länder, die nicht genügend kooperieren, sollen «bestraft» werden.

Ausland

Service public: SBB, Post und Swisscom unter Beobachtung
Service public SBB, Post und Swisscom unter Beobachtung

Nach dem klaren Nein zur Initiative «Pro Service public» stehen SBB, Swisscom und Co. weiter auf dem Prüfstand. Während die Linke die Cheflöhne kürzen will, drängt der Gewerbeverband auf weitere Liberalisierungen.

Schweiz

Kommunale Abstimmung: Kein Kopftuch mehr in Adliswiler Amtsstuben
Kommunale Abstimmung Kein Kopftuch mehr in Adliswiler Amtsstuben

Für die Angestellten der Stadt Adliswil ZH gilt künftig faktisch ein Kopftuchverbot. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag deutlich Ja gesagt zu einem neuen Artikel im Personalstatut. Dieser erlaubt es dem Stadtrat, Kopftücher zu verbieten.

Schweiz

Grundeinkommen: Grundeinkommen-Verlierer jubeln
Grundeinkommen Grundeinkommen-Verlierer jubeln

Eine «echte Ohrfeige» oder ein «sagenhaftes Ergebnis»: Das deutliche Nein zur Initiative für ein bedingungslose Grundeinkommen beurteilen Initianten und Gegner ganz unterschiedlich.

Schweiz

Allianz gegen hohe Saläre bei SBB, Post & Co. Pardini lässt bei den Cheflöhnen nicht locker
Allianz gegen hohe Saläre bei SBB, Post & Co. Pardini lässt bei den Cheflöhnen nicht locker

Das Parlament nimmt sich die Topgehälter der bundesnahen Betriebe vor.

Politik· Video

Heisses Dessert: Parfait und Beignets von Holunderblüten
Heisses Dessert Parfait und Beignets von Holunderblüten

Im Winter wird aus seinen getrockneten Blüten Grippe-Tee. Im Frühling aber kommen Holunderblüten-Dolden frittiert als besonders heisses Dessert auf den Tisch.

Essen & Trinken

Parteien-Check zu den Wahlen 2015: Wer wählte wen?
Parteien-Check zu den Wahlen 2015 Wer wählte wen?

Die SVP kann auf eine treue Stammwählerschaft zählen, die SP punktet besonders stark bei Wählern mit Migrationshintergrund und die FDP hat den höchsten Beliebtheitsgrad. Das zeigen die Resultate der Selects-Wahlstudie.

Politik

Presseschau: Mordfall Rupperswil in der Sonntagspresse
Presseschau Mordfall Rupperswil in der Sonntagspresse

Die Schlagzeilen der Sonntagspresse:

Wirtschaft

Abstimmung: Themen für Herbst-Abstimmung stehen fest
Abstimmung Themen für Herbst-Abstimmung stehen fest

Am 25. September kann das Stimmvolk über drei eidgenössische Vorlagen entscheiden: Das Nachrichtendienstgesetz, die Initiative «AHVplus» und die Initiative «Grüne Wirtschaft». Das hat der Bundesrat am Mittwoch festgelegt.

Schweiz

Deutschland: Erste grün-schwarze Koalition steht
Deutschland Erste grün-schwarze Koalition steht

Die erste grün-schwarze Koalition Deutschlands steht. Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl haben am Montag in Stuttgart ihren Koalitionsvertrag vorgestellt.

Ausland

Baden-Württemberg: Grün-schwarze Koalition in Stuttgart
Baden-Württemberg Grün-schwarze Koalition in Stuttgart

In Baden-Württemberg ist der Koalitionsvertrag für die in Deutschland erste grün-schwarze Landesregierung zustande gekommen. Die grosse Verhandlungsrunde von Grünen und CDU einigte sich am Sonntag in Stuttgart auf einen Entwurf.

Ausland

Riesige Lager geplant: EU will Flüchtlinge in Libyen «inhaftieren»
Riesige Lager geplant EU will Flüchtlinge in Libyen «inhaftieren»

Angesichts tausender Flüchtlinge, die in Libyen auf eine Überfahrt nach Europa hoffen, erwägt die EU den Aufbau von «Inhaftierungseinrichtungen» in dem nordafrikanischen Krisenstaat.

Ausland

30 Jahre Tschernobyl: Flashmob in Gedenken an Tschernobyl
30 Jahre Tschernobyl Flashmob in Gedenken an Tschernobyl

Verschiedene Organisationen haben am Dienstag in der Schweiz der Tschernobyl-Katastrophe vor 30 Jahren gedacht und für den Atomausstieg geworben. Flashmob-Aktionen gab es in Delsberg und Lausanne. Die Grünen verteilten auf den Bundesplatz Lutschtabletten.

Schweiz

Deutschland: Mieser Start für Koalition in Sachsen-Anhalt
Deutschland Mieser Start für Koalition in Sachsen-Anhalt

Die erste sogenannte Kenia-Koalition in einem deutschen Bundesland hat ihren Start verpatzt. Ministerpräsident Reiner Haseloff wurde am Montag vom Landtag in Magdeburg erst im zweiten Anlauf im Amt bestätigt.

Ausland

Deutschland: Grossdemonstration in Hannover gegen TTIP
Deutschland Grossdemonstration in Hannover gegen TTIP

Am Vortag des Besuchs von US-Präsident Barack Obama haben mehrere Zehntausend Menschen in Hannover gegen das umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen TTIP demonstriert. Sie zogen vom zentralen Opernplatz friedlich durch die Strassen der Landeshauptstadt.

Ausland

Empörung über Grüne-Politiker: Jetzt hat auch Schweden seine Händedruck-Affäre
Empörung über Grüne-Politiker Jetzt hat auch Schweden seine Händedruck-Affäre

In der Schweiz weigern sich zwei muslimische Schüler, ihrer Lehrerin die Hand zu geben. Nun hat auch Schweden einen solchen Fall.

Ausland· Video

66 Prozent halten zu Böhmermann: Deutsche gegen Merkel
66 Prozent halten zu Böhmermann Deutsche gegen Merkel

Zwei Drittel der Deutschen sagen es ist falsch, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel das Verfahren gegen den ZDF-Satiriker Jan Böhmermann zugelassen hat.

Ausland· Video

Überwachung: SP für Referendum gegen das BÜPF
Überwachung SP für Referendum gegen das BÜPF

Die SP unterstützt das Referendum gegen das revidierte Gesetz zur Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF). Die Delegierten beschlossen dies am Samstag in La Chaux-de-Fonds NE mit knappstem Mehr, nämlich mit 76 gegen 75 Stimmen.

Schweiz

Knapp mit 76 gegen 75 Stimmen: SP unterstützt das Referendum gegen das BÜPF
Knapp mit 76 gegen 75 Stimmen SP unterstützt das Referendum gegen das BÜPF

Die SP unterstützt das Referendum gegen das revidierte Gesetz zur Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF). Die Delegierten beschlossen dies am Samstag in La Chaux-de-Fonds NE mit knappstem Mehr, nämlich mit 76 gegen 75 Stimmen. Auch die Grünen und mehrere Jungparteien unterstützen das Referendum.

Politik

Neu alleinige Präsidentin: Regula Rytz übernimmt das Ruder der Grünen
Neu alleinige Präsidentin Regula Rytz übernimmt das Ruder der Grünen

Die Berner Nationalrätin Regula Rytz übernimmt das Ruder der Grünen Partei der Schweiz (GPS). Die Delegierten wählten die 54-jährige Rytz am Samstag in Zofingen AG an die Spitze der Partei. Rytz sieht die ständige Erneuerung der Grünen als grosse Herausforderung.

Schweiz

Delegiertenversammlungen: DVs im Zeichen der Präsidentenwahl
Delegiertenversammlungen DVs im Zeichen der Präsidentenwahl

Gleich drei Parteien treffen sich heute Samstag zur Delegiertenversammlung. FDP und Grüne wollen ihre Präsidien neu besetzen, bei der SP steht die künftige Europapolitik auf dem Programm.

Schweiz

NBA-Star Kobe Bryant lebte in Basel: «Er war ein bisschen langsam und behäbig»
NBA-Star Kobe Bryant lebte in Basel «Er war ein bisschen langsam und behäbig»

NBA-Superstar Kobe Bryant lebte als Kind in Basel. «Ein bisschen langsam und behäbig» sei der zurücktretende Rekord-Basketballer gewesen, sagt sein ehemaliger Coach.

Basketball

Asylpolitik: Breite Unterstützung für Asylgesetz
Asylpolitik Breite Unterstützung für Asylgesetz

Die SVP hat gegen die Änderung des Asylgesetzes das Referendum ergriffen. Nach Ansicht der übrigen Bundeshausfraktionen stellt sie sich mit ihrem Widerstand gegen die Verbesserungen im Asylwesen ins Abseits.

Schweiz

Überwachung: Jungparteien warnen vor Schnüffelstaat
Überwachung Jungparteien warnen vor Schnüffelstaat

Die Gegner des revidierten Überwachungsgesetzes BÜPF haben mit der Unterschriftensammlung für das Referendum begonnen. Am Dienstag haben sie ihre Argumente dargelegt. Nein sagen die Gegner insbesondere zu Staatstrojanern.

Schweiz

Energie: Swissgrid gibt Entwarnung
Energie Swissgrid gibt Entwarnung

Die Lichter werden in der Schweiz nicht ausgehen: Die Stromnetzgesellschaft Swissgrid, die im Dezember von einer angespannten Energie- und Netzsituation sprach, gibt «umfassende Entwarnung». Der milde Winter hat geholfen.

Wirtschaft

Telefonüberwachung: Volk soll über das BÜPF entscheiden
Telefonüberwachung Volk soll über das BÜPF entscheiden

Über die neuen Regeln zur Telefonüberwachung könnte das Stimmvolk entscheiden. Die Piratenpartei hat am Freitag bekräftigt, dass sie das Referendum ergreifen will gegen das revidierte Gesetz zur Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF).

Schweiz