BLICK testet den Porsche Cayman GT4 Rennstrecke statt Shoppingmeile

Mit dem GT4 legt Porsche eine brachiale Rennsportvariante des Caymans auf – und das Image des vermeintlichen Hausfrauen-Porsches endgültig ab.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Test: Infiniti QX30 Kein X-beliebiger!
2 Kia Niro im Test Als Anfänger gleich Profi
3 «Das Schweizer Auto des Jahres» im Test Renault Megane überzeugt alle!

Tests

teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

Lange galt der Cayman als «Hausfrauen-Porsche». Mit dem GT4 bringen die Zuffenhausener die Kritiker endgültig zum Verstummen – und stopfen eine ihrer nur wenigen Modelllücken.

Bereits im Stand macht der Cayman GT4 klar, dass sein Revier die Rennstrecke, nicht die Shoppingmeile ist: Front und Heck neu gestylt, die Lufteinlässe vergrössert und die Karosserie 30 Millimeter tiefer. Garniert von einem Heckspoiler, der jeder Bartheke Konkurrenz macht. Zielwasser ist beim engen Einstieg nötig, ehe man sich in die Sportsitze presst.

Sind die Türen per Stoffschlaufe (!) statt Griff geschlossen, gibts kein Halten mehr. Mit unüberhörbarem Fauchen meldet sich der aus dem 911 Carrera S entlehnte Boxer mit 385 PS zur Arbeit – und drückt uns in 4,4 Sekunden auf Tempo 100.

Dank Mittelmotor und Heckantrieb lenkt der GT4 mit chirurgischer Präzision ums Eck, und die sechs Gänge lassen sich vortrefflich per Hand sortieren. Handlich sollte das Gepäck ausfallen, denn bei 150 Litern ist Schluss. Für Helm, Rennoverall und das dicke Portemonnaie reichts. Fazit: Wer wirklich schnell Porsche fahren will, muss nicht zum 911 greifen – der Cayman GT4 kanns auch.

Publiziert am 06.08.2015 | Aktualisiert am 06.08.2015

Porsche Cayman GT4

Antrieb 3.8-B6-Benziner, 385 PS, 420 Nm@4750/min, 6-Gang-Getriebe, Heck Fahrwerte 0–100 km/h 4,4 s, Spitze 295 km/h Masse 1340 kg, Laderaum 150 l Verbrauch Werk/Test 10,3/13,3 l/100 km = 238/309 g/km CO2, Energie G Preis ab 104'700 Fr. (Basis: Cayman, 275 PS, 62'800 Fr.)

teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden
autoscout24.ch