TCS-Ratgeber Fangen moderne Autos schneller Feuer?

Das Expertenteam des TCS – mit 1,5 Millionen Mitgliedern die grösste Mobilitätsorganisation der Schweiz – klärt für den BLICK Fragen rund ums Autofahren.

Bilder von Teslas ausgebranntem Model S sorgten des Öfteren für Schlagzeilen und beunruhigte Autofahrer. play

Bilder von Teslas ausgebranntem Model S sorgten des Öfteren für Schlagzeilen und beunruhigte Autofahrer.

TENNESSEE HIGHWAY PATROL
Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 TCS testet Autopiloten Ohne Fahrer gehts heute noch nicht
2 TCS-Ratgeber Kann ich das Auto zu DAB+ aufrüsten?

Service

teilen
teilen
7 shares
Fehler
Melden

Kürzlich war von mehreren Fahrzeugbränden zu lesen: Sind moderne Autos mit all ihrer Elektronik brandgefährdeter als ältere Fahrzeuge?
Alexander Chachra, Lengnau BE

Das Expertenteam des TCS – mit 1,5 Mio. Mitgliedern die grösste Mobilitätsorganisation der Schweiz – klärt für den BLICK Fragen rund ums Autofahren. play
Das Expertenteam des TCS – mit 1,5 Millionen Mitgliedern die grösste Mobilitätsorganisation der Schweiz – klärt für den BLICK Fragen rund ums Autofahren. Werk

Laut Statistik der Feuerwehren nimmt die Zahl der ausgebrannten Fahrzeuge tendenziell ab. Die Autos auf unseren Strassen werden also immer sicherer, obwohl ihr Durchschnittsalter zunimmt.

Kommt es zu einem Brand, hat dies kaum etwas mit der Jahreszeit zu tun. An heissen Sommertagen brennen nicht mehr Autos als bei Regen oder im Winter. Zu den Brandursachen zählen oft durchgescheuerte Kabel mit defekter Isolation. Entstanden etwa bei Türen, wo Kabel während langer Zeit immer wieder geknickt werden, durch nicht fachgerechte Installation von Zubehör oder durch Marderverbiss.

Defekte Kabel können einen Kabelbrand verursachen oder zum Funkenschlag führen. Ebenfalls kritisch sind alte und poröse oder durch Marderverbiss beschädigte Treibstoff- oder Ölleitungen. Sobald brennbare Flüssigkeiten zum Beispiel auf den heissen Auspuff tropfen, kann dies zum Brand führen. Am effizientesten lässt sich einer solchen Panne entgegen wirken, wenn das Fahrzeug regelmässig seriös gewartet wird.

Publiziert am 22.09.2016 | Aktualisiert am 22.09.2016

Haben auch Sie eine Frage an unsere TCS-Experten?

Dann richten Sie diese an: Redaktion BLICK, Stichwort «AUTOBLICK», Postfach 8099 Zürich oder per Mail an auto@blick.ch.

teilen
teilen
7 shares
Fehler
Melden
autoscout24.ch