TCS-Winterreifentest 2015 Sicher durch den Winter

Der TCS hat 35 Winterreifen für Klein- und Kompaktwagen getestet. Davon haben 30 mit «empfehlenswert» oder besser abgeschnitten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ford Mustang aus fast 200'000 Lego-Steinchen Klotzen mit Klötzchen
2 «Schweizer Auto des Jahres 2017» Vollgas an der Wahl-Gala!
3 Weltpremiere: Ford Fiesta Sicher in the City

News & Trends

teilen
teilen
27 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

In den nächsten Wochen legen viele Schweizer Autofahrer ihren zweiten Boxenstopp in diesem Jahr ein. Wie in der Formel 1 steht der obligatorische Reifenwechsel an. Nur stellt sich bei uns nicht die Frage, ob hart oder weich, die Antwort ist klar: Jetzt müssen die Winterreifen wieder rauf. Aber welche sind wirklich gut? Der TCS hat getestet.

35 Pneus für Klein- und Kompaktwagen nahmen die Experten unter die Lupe. Die Gummis mussten sich auf verschiedenen Testgeländen auf trockenen, nassen, schneebeckten und vereisten Strassen bewähren. Neben den Fahreigenschaften kontrollierten die Prüfer 18 Kriterien, darunter Geräuschentwicklung, Treibstoffverbrauch und Verschleiss.

Bei den Winterreifen für Kleinwagen schnitten zwölf Pneus mit «sehr empfehlenswert» oder «empfehlenswert» ab. Ein Reifen war nur «bedingt empfehlenswert» und drei Reifen fielen als «nicht empfehlenswert» durch. Bei den Kompaktwagen ist ein Winterreifen «nicht empfehlenswert» und 18 Reifen sind «empfehlenswert» oder besser. Die ausführlichen Resultate sind unter www.tcs.ch zu finden.

Der TCS veröffentlichte auch den Ratgeber «Winterreifen 2015». Neben den aktuellen Tests enthält das Heft auch Hintergrundinfos oder Tipps zum Reifenkauf.

Publiziert am 25.09.2015 | Aktualisiert am 25.09.2015
teilen
teilen
27 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden
Mit diesen Winterreifen fahren Sie sicher durch den Winter
autoscout24.ch

2 Kommentare
  • Peter  Spiess 26.09.2015
    Gemäss Umfrage kennen 64 Prozent nicht mal den Unterschied von Winter und Sommerpneu, deshalb brauchts auch keinen Winterpneutest vom TCS der sowieso jedes Jahr die gleichen Marken bevorzugt.
  • Lukas  Meyer 25.09.2015
    Der Test vom TCS ist ja gut und recht, aber leider in einer etwas ungünstigen Reifengrösse.

    Auto Motor und Sport hatte in 225/50 R17 getestet. In dieser Grösse sind auch schon viele neuen Winterreifenmodelle erhältlich. Z.B. Goodyear Ultragrip Performance Gen 1, Dunlop Wintersport 5, Nokian A4, Michelin A5,...