Knight XV Der Luxuspanzer

Der Knight XV ist ein Strassenritter der ganz besonderen Art: Das gepanzerte SUV ist eine handgefertigte Burg, die ihre Insassen zuverlässig vor jedem Ungemach schützt.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Lamborghini Miura Ein Traum wird 50
2 Auto-Gadgets Lamborghini-Auspuff als Soundanlage
3 Mercedes: Scheinwerfer wird zum Beamer Film ab!

News & Trends

teilen
teilen
45 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

Ivanhoe, der angelsächsische schwarze Ritter verbreitete Angst und Schrecken unter den Normannen. Ebenso wie Sir Walter Scotts Romanheld trägt auch der Knight XV einen schwarzen Harnisch. Dem kanadischen Panzerkraftwagen möchte man nicht auf der Autobahn begegnen...

Die Basis für den Knight XV, der von Conquest Vehicles (Conquest bedeutet Eroberung) im kanadischen Toronto gebaut wird, ist ein Ford F550-Pick-Up-Truck. Die Antriebstechnik ist simpel: 6,8-Liter-V10 (362 PS) oder 6,7-Liter-V8 (300 PS) mit Fünfgang-Automatik und zuschaltbarem 4x4. Die wahre Kür ist jedoch der Innenraum und die Panzerung.

Sechs Meter Länge und ein Radstand von 3,68 Metern sorgen für fürstliche Platzverhältnisse. In vier mit Leder überzogenen Stühlen sitzen die Reichen geschützt und bequem, während ihr Strassenpanzer durch die Weltgeschichte walzt. Zwischen dem Motor und der Fahrgastzelle sorgt eine Feuerschutzwand für zusätzliche Sicherheit. Dazu gibts Nachtsichtkameras, einen gepanzerten Kühlergrill oder einen Bomben-Detektor gegen magnetische Mienen. Schusssichere Scheiben und Reifen komplettieren das Sicherheitspaket.

Ganz günstig ist der Panzer mit umgerechnet mindestens 615'000 Franken nicht. Immerhin wird er in 4000 Arbeitsstunden hergestellt. Lieferzeit: Neun Monate. Dafür gibts optional Flachbildschirme oder Spielkonsolen.

Publiziert am 14.01.2015 | Aktualisiert am 13.01.2015
teilen
teilen
45 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden
autoscout24.ch

4 Kommentare
  • Thomas  Franke aus naumburg
    14.01.2015
    G63 AMG 6x6 sag ich nur, daß hier is wohl die kleine Schwester!
  • jahn  berger 14.01.2015
    Mit sicherheit wird man denn knight nicht auf schweizer strassen sehen da der fussgänger schutz mangelhaft ist sowie die euro norm nicht eingehalten wird.
    • Mike  Hugi aus Davos
      14.01.2015
      ...das ist schaade...
  • Roger  Berger 14.01.2015
    So. Und was ist mit den Reifen? Koennen diese nicht platt geschossen werden?