IAA-Weltpremiere: Jaguar F-Pace Runde Sache!

Ein Weltrekordhalter, der per Armband öffnet und Deutsche jagt – was ist das? Der F-Pace, der erste SUV von Jaguar! Wir waren bei der spektakulären Premiere dabei und nahmen schon im Briten Platz.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ford F-150 Der Diesel ist tot. Es lebe der Diesel!
2 Lexus LS Auf den Spuren der Mercedes S-Klasse
3 Audi Q8 Concept: Weltpremiere in Detroit Es werde Licht(e)

News

teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden

«Ratatatam» donnert der blaue Schatten mit Tempo 85 heran, fegt «wuuusch» kopfüber an uns vorbei (im Scheitel wegen 6,6 g nur 25 km/h!) und saust mit 55 km/h weg: Weltrekord!

Was für eine spektakuläre Show zur Enthüllung des ersten Jaguar-SUV. Der F-Pace packt den mit 19,1 Metern höchsten Auto-Looping der Welt und fährt superscharfe Sportkrallen aus. In Kürze: Verkaufsstart: Mai 2016. Preis: ab 48'600 Franken als Diesel (Vierzylinder ab 180 PS, V6: 300 PS) und Benziner (V6, 340/380 PS) mit Heck- oder 4x4-Antrieb. 0-100 km/h: ab 5,5 Sekunden, Verbrauch: ab 4,9 l/100 km, Kofferraum: 650 Liter.

An sich ein Kompakt-SUV à la BMW X3, streckt sich der 1,6-Tönner mit 4,73 Metern Länge zugleich Richtung X5. Oder, wie uns zur hoch exklusiven Sitzprobe am IAA-Vorabend der Designchef Ian Callum augenzwinkernd verrät: «Sagen wir lieber: Er liegt zwischen Porsche Macan und Cayenne.» Dynamisch hat der Jaguar den Macan im Visier, will aber seidiger sein.

Wir finden: Sieht cool aus – vor allem das Heck im F-Type-Stil. Bei unserer Sitzprobe staunen wir über viel Platz hinten und elektrische Lehnen, vorne über Riesendisplays. Wir sind gespannt auf erste Testfahrten. Führen die zum Strand, ist die Frage «Wohin mit dem Schlüssel?» passé: Im F-Pace gibts ihn alternativ als wasserfestes Armband wie in der Badi.

Publiziert am 17.09.2015 | Aktualisiert am 17.09.2015
teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden
autoscout24.ch