Erste Bilder: BMW X4 xDrive M40i Starkes Stück

Seit der Premiere des BMW X4 wünschen sich Fans bayrischer Motorenbaukunst, wie bei X5 und X6, einen Kraftprotz mit M-Signet. Nun fährt der BMW X4 als Power-SUV M40i vor.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Auto-Gadgets Lamborghini-Auspuff als Soundanlage
2 Lamborghini Miura Ein Traum wird 50
3 Mercedes: Scheinwerfer wird zum Beamer Film ab!

News & Trends

teilen
teilen
21 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

360 PS und 465 Nm maximales Drehmoment hören sich nicht nach wenig an. Im Gegenteil! Dennoch dürften sich einige vom bayrischen Power-SUV mehr erhofft haben. Denn, um gegen die bärenstarken Kraftprotze wie Porsche Macan Turbo (400 PS), Audi SQ5 (381 PS) oder den künftigen Mercedes AMG GLC 63 (bis zu 500 PS) zu bestehen, reicht diese M-Performance-Version nicht aus.

Der ambitionierte Bayer gibt sich trotz allemal beeindruckenden Fahrleistungen mit 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden und einer abgeregelten Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erstaunlich zurückhaltend. Zudem hält sich der BMW X4 M40i mit seinen allemal stattlichen 360 PS auch optisch überraschend zurück. So gibt es zwar üppige Kühlöffnungen vorn, doch lassen Schweller und Schürzen ebenso wie die Heckansicht mit nur zwei Endrohren wohl für Hardcore-M-Fans noch Wünsche offen.

Für zusätzliche Dynamik sorgt dafür ein speziell abgestimmtes Sportfahrwerk und 20-Zoll-Felgen mit Mischbereifung. Stärkere Federn und Stabilisatoren, ein vergrösserter Sturz an der Vorderachse sowie straffere Federn sollen in Verbindung mit adaptiven Dämpfern für ein neutrales Eigenlenkverhalten sowie eine reduzierte Wankneigung sorgen. Marktstart für den BMW X4 xDrive M40i wird bei uns am 1. Februar 2016 sein, die Preise starten bei 78'500 Franken.

Publiziert am 02.10.2015 | Aktualisiert am 01.10.2015
teilen
teilen
21 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden
autoscout24.ch

4 Kommentare
  • Meyer  Roman aus Aarau
    02.10.2015
    Wer soll solche Geländewagen kaufen.

    Zu schwer, zu Breite, zu Hoch für die Stadt.

    Fürs Gelände ist er io. Ordnung, aber bitte nicht auf die Autobahn und Stadt die Behindern uns Autofahrer.
    • Mike  Hugi aus Davos
      02.10.2015
      Herr Meyer, das ist doch kein Geländewagen... dieses Fahrzeug gehört überall hin, nur nicht ins Gelände... Behindern uns "Autofahrer" der war gut....
  • Edi  Rama aus Baden
    02.10.2015
    Mir gefällt der X4. Man hat einen anständigen, nicht hochgezüchteten 3L-Motor. Ich werde es in Anbetracht ziehen in ca. 2-3 Jahre meinen aktuellen 5er durch dieses Modell zu ersetzen. Ich fahre mittlerweile seit 10 Jahren BMW und nebenbei noch VW, Audi und Toyota. Hatte aber nie etwas bei BMW, ausser ein defekter DVD-Wechsler. Bei den anderen erwähnten Marken war immer etwas zu meckern. BMW baut Top Motoren, sehr agil und Drehfreudig und der Verbrauch ist für die angebotene Leistung ist moderat.
  • Alex  Müller aus Thalwil
    02.10.2015
    Sieht top aus. Würde, wenn ich könnte auch haben wollen... obwohl wir in der heutigen Zeit ein solche übermotorisiertes und viel zu grosses Fahrzeug gar nicht brauchen. Abgesehen der Verbrauch. Sicher aber nicht übermässig protzig wie der X5, Q7 & co..