Aston Martin DB10 James Bonds Dienstwagen in Aktion

Aston Martin baute nur für den neuen James-Bond-Film «Spectre» den DB10. Unser Video gibt einen Eindruck davon, was Bonds Dienstwagen kann.

Aston Martin: Bonds Dienstwagen in Aktion
Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Mercedes: Scheinwerfer wird zum Beamer Film ab!
2 Ford Mustang aus fast 200'000 Lego-Steinchen Klotzen mit Klötzchen
3 «Schweizer Auto des Jahres 2017» Vollgas an der Wahl-Gala!

News & Trends

teilen
teilen
16 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Der britische Geheimagent James Bond ist bekannt für seine Frauengeschichten. In jedem Abenteuer warten neue Gespielinnen auf 007 und es ist selten nur eine. Deutlich treuer ist er dagegen, was seinen Dienstwagen angeht. Auch wenn es einige Affären mit anderen Marken gab, setzt der Mann im Dienste Ihrer Majestät vor allem auf Aston Martin. Das ist auch im neusten Abenteuer «Spectre» nicht anders.

Die britische Sportwagenschmiede hat extra für den Film den DB10 entworfen. Nur zehn Modelle wurden gebaut, alle ausschliesslich für die Dreharbeiten zu «Spectre» (Kinostart am 5. November). Auch wenn der DB10 nicht in Produktion gehen soll, gibt er doch einen Ausblick auf das Design zukünftiger Modelle.

Dennoch handelt es sich um einen waschechten Aston Martin. In 3,2 Sekunden erledigt er den Prestigesprint auf 60 Meilen pro Stunde (96,6 km/h) zurück. Ein nettes James-Bond-Gadget sind die Flammenwerfer im Heck. In unserem Video kommen diese allerdings nicht zum Einsatz. Ein Eindruck von der Performance des DB10 vermittelt uns allerdings Mark Higgins, einer der Stuntfahrer des neuen Films.

Publiziert am 14.09.2015 | Aktualisiert am 14.09.2015
teilen
teilen
16 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
play
James Bonds Dienstwagen im neuen Film «Spectre» ist der Aston Martin DB10. play
James Bonds Dienstwagen im neuen Film «Spectre» ist der Aston Martin DB10.
autoscout24.ch

1 Kommentare
  • Peter  Klein , via Facebook 14.09.2015
    Erinnert von hinten stark an den neuen Jaguar Type F, aber gefällt mir trotzdem. ;