Mitfahrt im getarnten Mercedes E 400 Coupé E für Extrascharf

Mit dem neuen E-Klasse Coupé bringt Mercedes nächsten Frühling einen sexy Hingucker auf die Strasse.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 BMW-Connected-Zukunft: CES-Premiere gefahren Meine Stunde als Linda

Neuheiten

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Breite Hüfte, ein imposanter Hintern, 1,5 Zentimeter tiefer auf der Strasse als die Limousine und eine doppelflutige Auspuffanlage! Das neue Mercedes E-Klasse Coupé steht einer Diva gleich provokant auf der Strasse und strahlt schon im Stand Dynamik aus.

Diese stellt sich ab nächsten Frühling beim 333 PS starken Sechszylinder auch bei der Fahrt ein. Neben einem 184-PS-Einstiegsmodell soll später auch eine 435 PS starke Variante folgen – und auch der Wunsch nach einer AMG-Version dürfte nicht ungehört bleiben.

Leiter Entwicklung Gesamtfahrzeug Christian Früh (l.) erklärt BLICK-Autoredaktor Marcel Sommer die Feinheiten des Mercedes E-Klasse Coupé. play
Leiter Entwicklung Gesamtfahrzeug Christian Früh (l.) erklärt BLICK-Autoredaktor Marcel Sommer die Feinheiten des Mercedes E-Klasse Coupé. Werk
Erste Fahrt als Co-Pilot

Als Beifahrer während der Abnahmefahrt auf dem Timmelsjoch (A) geniessen wir nicht nur den Mercedes-typischen Komfort, sondern auch Stille: Kaum Fahrgeräusche, ob aus dem Motorraum, von den Reifen oder durch den Wind, finden den Weg ins Innere des Coupés. Auch im «Sport+»-Modus liegt es dank Allrad und zahlreicher Assistenten sicher auf Schnee.

Was sich unter der provokant sportlichen Hülle verbirgt, bleibt noch ein paar Wochen geheim. play
Was sich unter der provokant sportlichen Hülle verbirgt, bleibt noch ein paar Wochen geheim. Werk
Ein paar Geheimnisse

Zum Interieur gibts zwar noch keine Bilder, aber so viel sei schon verraten: Er wird sehr hübsch! Und noch wichtiger: Im Fond gibts auch für zwei 1,90 Meter grosse Erwachsene genug Kopf- und Beinfreiheit. Die Preise sind noch nicht bekannt. Die Weltpremiere feiert das E-Klasse Coupé im Januar an der Detroit Motor Show.

Publiziert am 08.12.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
autoscout24.ch

1 Kommentare
  • max  gerster 09.12.2016
    Sieht hinten irgendwie aus wie ein Verschnitt von Jaguar und VW, lustig. Insgesamt aber optisch nicht schlecht.