Jaguar XJR

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Test: Infiniti QX30 Kein X-beliebiger!
2 Suzuki Ignis: Erste Fahrt Der Hobbit unter den SUV
3 Auto-Gadgets Lamborghini-Auspuff als Soundanlage

Auto

teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  •   Franz Stettler aus Bern
    27.02.2014
    Für mich hat dieses Auto nichts mehr mit einem Jaguar zu tun. Mittelklasse mainstream Design, anstelle der ehemals herrschaftlichen XJ-Zigarrenform.
    Im Innenraum billigstes Plastick, anstelle von ehemals Wurzelholz. Die ehemals chromumrandeten Armaturen wurde ganz weggespart - keine echten Armaturen mehr, dafür billigste Darstellung von "Armaturen" auf einem Bildschirm. Englisches Ambiente im Innenraum ist engem Platzangebot mit Design wie man es bisher vorwiegend in japanischen mittelklasse Wagen vorgefunden hatte, gewichen.