ESP ausgeschaltet: Aston Martin Rapide demoliert

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Mercedes G-Klasse wird zum E-Mobil Terminator elektrisch!
2 Opel Astra: Langzeittest-Zwischenbilanz Schneeauto des Jahres
3 Toyota GT86: Schon gedriftet! Kommt quer daher!

Auto

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Einmal den falschen Knopf gedrückt, schon ist der Aston Martin Rapide für rund 230'000 Franken Schrott – und das Ganze auch noch vom Beifahrer live gefilmt. Publiziert am 16.12.2011 | Aktualisiert am 23.12.2016