Neue Kombis am Autosalon Genf Schöner packen

Trotz des SUV-Booms haben die Kombis am Genfer Autosalon längst nicht ausgedient.

Aktuell auf Blick.ch

Autosalon

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden

Neue Vans hin und neue SUVs her: Die guten alten Kombis bleiben ein Renner – gerade im «Kombiland» Schweiz. Am Salon gibt’s für Kombifreunde diesmal etliche Neuheiten – vom Seat Leon ST als rassigem Cupra über den Mercedes CLA als coolen Shooting Brake bis hin zu VW Golf Variant und Passat Variant in feldwegtauglichen Alltrack-Varianten. Aber schauen wir mal, was in der familiären Mittelklasse aus Asien so an Kombis neu zu uns rollt.

Hyundai i40 Wagon
Der i40 ist für Hyundai ein Riesenerfolg. Grund genug, ihn parallel zum i30 aufzufrischen: vier neue Motoren, Doppelkupplungsautomat, kluge Elektronik – und dies alles ab Juni.

Toyota Avensis Touring Sports
Ebenso wie der Auris wird der Avensis runderneuert – und wie! Ab Juni ist er schneidiger, edler eingerichtet, hat neue Assistenz- und Multimediasysteme und neue Dieselmotoren.

Subaru Levorg
Im Herbst sagen die 4x4-Experten Goodbye zum Legacy: Der Nachfolger Levorg misst 4,69 Meter, hat (natürlich!) Allradantrieb und rollt anfangs mit gut 170 PS in die Schweiz.

Publiziert am 09.03.2015 | Aktualisiert am 08.03.2015
teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS