Witziger Weihnachtsgruss Mercedes-Boss dankt aus Kantine

Auch einer der wichtigsten Autobosse, Mercedes-Chef Dieter Zetsche, kann durchaus humorvoll und selbstironisch sein, wie er in der Weihnachtsbotschaft an seine Mitarbeiter beweist.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Hollywood Hot Rods Wo Träume wahr werden!
2 Dakar-Rallye 2017 Peugeot nicht zu schlagen
3 Toyota GT86 mit V8 des Ferrari 458 Driftender Toyrari GT4586

Abgefahren

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

In der Videobotschaft an seine weltweit 285'000 Mitarbeiter blickt Mercedes-Boss Dieter Zetsche aufs erfolgreiche Jahr 2016 zurück. Diese Videobotschaften sind legendär und haben auch schon die Server des Unternehmens zeitweise zum Erliegen gebracht, weil zu viele Mitarbeiter auf einmal darauf zugriffen. Dieses Mal hat Mercedes vorgesorgt und das ist gut so.

Aber schauen Sie doch am besten selbst, was Zetsche zu erzählen hat. Kleiner Tipp: Bis zum Schluss dran bleiben, denn dann folgt noch ein Zusammenschnitt der schönsten Outtakes. Und die missglückte Anläufe und Szenen, in denen Zetsche mit widerspenstigen Requisiten zu kämpfen hat oder gar seinen berühmten Schnäuzer schüttelt, sind genial.

Publiziert am 15.12.2016 | Aktualisiert am 02.01.2017
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Karl  Mannig aus Basel
    16.12.2016
    Das ist mal ein sehr guter Firmenchef! Witzig und selbstironisch. Das Ende des Filmchens zeigt auch den Menschen, der nicht perfekt ist und eben ein Chef, der auch Fehler machen kann, darf. Super!